1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kosten elektrofirma

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von scooby, 22. Oktober 2004.

  1. scooby

    scooby Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    247
    Ort:
    Wolfenbüttel (Niedersachsen)
    Anzeige
    Was kostet es wenn ich von einer elektrofrima meine schüssel ausrichten lasse will hotbird und astra empfangen !
     
  2. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: kosten elektrofirma

    Das ist eine Gute Frage ????

    Also es gibt Firmen die Pauschal justieren das ist sehr günstig .

    Und andere die das in Stunden Lohn abrechen.

    Und es Gibt Schwarze Schaffe die nur abkassieren.

    Jetzt hast du die Wahl????

    Aber warum hast du dir nicht vor dem Kauf überlegt. Oder war der Aldi wieder so

    günstig???


    Ist die Zeit um für die Pauschle dann ist plötzlich die Antenne optimal justiert und der Techniker schaut zum Himmel und hoft das es keinen Starken Regen fall die nästen 6 Monate gibt.

    Oder der Monteur schaut auf sein Messgerät und geht dann wenn er Ahnung hat wenn der Wert ok ist und hat ein gutes Gewissen das die Anlage auch noch bei Regen ein Bild bringt.

    Und von den Schwarzen Schaffen kann man ja hier genung Probleme Lesen wo hier die Leidtragenen schreiben das die die Fehler nicht finden.

    :winken:
     
  3. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    AW: kosten elektrofirma

    Also ich habe sie selber angebracht, alle Kabel verlegt, DiseqC usw.
    Die mußten nur noch genau einstellen, das habe ich nicht hinbekommen.
    Kostete 20 Euro, 2 Mann für 10 Minuten, Schüssel leicht zugänglich an der Balkonwand.
    Ohne Rechnung, so auf Kralle. :)
     
  4. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: kosten elektrofirma

    Da staune ich aber eine Multifeed in 10 Minuten aus richten?? man sind die schnell !!!

    Das habe ich noch nie geschaft ? Muss wohl immer was falsch machen???

    wenn ich links rechts drehe ändert sich doch der höhnen winkel und dann muss ich den Korrigieren dadruch ändert sich auh noch der Brennpunkt wieder und wenn der nun wieder stimmt dann stele ich oft fest das in der höhe auch noch wieder was rauszu hollen ist. dann noch das lnb drehen und justieren auch auf Astra, Eutelsat lohnt sich das !!! und das dann auch noch für das zweite LNB justiren im Abstand und in der höhe und in der Schräglage ?? und das alles in 10 Minuten !!! Da sage ich nur hut ab wenn das mit vollen Pegel und 100 % ist (was ich mir nicht vorstellen kann)
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: kosten elektrofirma

    Ich hab meine Motorschüssel in 20s ausgerichtet gehabt. Ein Kunstgriff meisterlicher Hand. Drangeschraubt und zack 91% SNR und alle Sats kamen rein :D
     
  6. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    AW: kosten elektrofirma

    LNB drehen lohnt hier nicht, ist nur knapp ein Grad und bringt nichts.
    Die Spielereien habe ich versucht, als ich das alleine angebracht habe.:)
    Die haben so eine Meßkiste mit, damit geht das ganz einfach.
    Einer hält die Kiste, damit der andere sieht was er macht. Fernsehen kann man mit der Meßkiste auch.:D
     
  7. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: kosten elektrofirma

    Die Qualität geht hoch nicht der Pegel bei der Schräglage ! und ist auf Astra und Eutelsat Mess bar hängt aber auch vom Messgerät ab ein einfacher Satfinder bekommt das nicht hin. und das sit das was die Regen Reserve ausmacht das ist das kämpfen um jedes siganl häppchen.
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: kosten elektrofirma

    Also ich glaub nicht, dass das was bringt. So supergenau kriegt man die Schüssel dann eh nicht festgezogen, da müsste man ja alle Schrauben der Masthalterung vollkommen synchron mit Drehmomentschlüssel aufdrehen und dürfte dabei kein Millimeter verrutschen.
    Die SNR-Anzeige des Receivers deckt sich bei mir ziemlich mit der db-Angabe meines Satfinders. Und wenn die Box mal auf über 90% ist, dann hab ich keine Ausfälle, egal was fürn Wetter draussen is, das geht einfach net tiefer als 80%, schon gar nicht für längere Zeit ...

    Und wenn die Schüssel jetzt ich zu 95% oder ein Fachmann zu 99% eingemessen hat, ob das noch bei der Schlechtwetterreserve sooo entscheident ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  9. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: kosten elektrofirma

    Ich hab jemand durch Zufall im Branchenbuch erwischt,der ohne Rechnung mit Anfahrt und 2 Std. rumbasteln 80€ genommen hat-weiß aber nicht ob das günstig war.
    Ich glaube aber schon.
     
  10. Towelie

    Towelie Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    92
    AW: kosten elektrofirma

    Hallo
    Also ich find nen Stundenlohn von 40Euro geil. Ohne Abzüge noch viel geiler. Das ist alles andere als günstig!
    Hat der echt zwei Stunden fürs Ausrichten gebraucht, oder mußte die Anlage noch montiert werden?
    Jemand daer Ahnung von der Sache hat braucht doch keine viertel Stunde zum Ausrichten der Schüssel!
    Gruß, Towelie
     

Diese Seite empfehlen