1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kopplung Receiver/Festplatte...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Tip, 29. Juli 2015.

  1. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein recht spezielles Problem und möchte das gerne ausgliedern.

    Vor 2-3 Jahren habe ich die 320GB Festplatte zusammen mit meinem Zweitkarten-Receiver bekommen.
    Der Erstkartenreceiver kam ohne Festplatte aus.

    Soweit so gut. Nach dem Auspacken und anschliessen des Receivers habe ich dann wohl die Baugleichen Receiver verwechselt und die 320GB Platte an den Hauptreceiver angeschlossen.
    Nun gut. Damit war die Platte gepairt mit dem Hauptreceiver, im Kundencenter aber dem anderen Receiver zugeordnet. Der andere Receiver akzeptiert nun die Platte nicht mehr.
    Folge: Eigentlich funktioniert am Hauptreceiver alles wie von mir erwartet, bis auf die Möglichkeit im Internet Aufnahmen zu programmieren, da diese nicht vom Receiver identifiziert werden können.

    Ok, nach einem Telefonat vor einem Jahr habe ich davon Abstand genommen das grade zu ziehen (Versandkosten hin/rück...).

    Nun habe ich bei der aktuellen Verlängerung für den Hauptreceiver die 2TB Festplatte bestellt.
    Daraus resultiert die große Frage:
    Kann ich die neue Festplatte am Hauptreceiver anschliessen und in vollem Funktionsumfang nutzen obwohl dort schon eine Platte angeschlossen war?

    oder anders ausgedrückt.
    Ist hier auch vom Receiver aus eine 1:1 Beziehung zur Platte hinterlegt.
    Ich möchte eigentlich vermeiden hier die Festplatten über Kreuz falsch gepairt zu nutzen, auch wenn das durchaus die letzte Lösung ist.


    Und ja, wenn die 2TB Platte am Hauptreceiver funktioniert, dann wandert die 320GB-Platte in den Karton, denn nutzen kann ich diese ja nicht mehr am anderen Receiver...


    Ich hoffe ich habe es halbwegs verständlich formulieren können. So ganz einfach ist das nicht. Hat letztes Jahr gegenüber der Hotline auch 20 Minuten gedauert, bis die das verstanden hatten :rolleyes: .

    Bin für jeden Rat dankbar.
    Tip
     
  2. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    AW: Kopplung Receiver/Festplatte...

    Ok, dann über Umwege.
    Musste mal jemand die Festplatte tauschen?
    War das problemlos möglich?
     
  3. Ludwig II

    Ludwig II Board Ikone

    Registriert seit:
    5. Mai 2015
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    3.729
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Da Telekom Entertain-Kunde keine Sky-Hardware,
    aber alle Sky-Programme auf einem Telekom MR 400 und vier Telekom MR 200.
    AW: Kopplung Receiver/Festplatte...

    Ruf doch einfach mal an.
    Hier kann das vermutlich niemand klären!
     
  4. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    AW: Kopplung Receiver/Festplatte...

    Hm, nachdem seit der Offiziellen Schaltung von Receiver 1 nun plötzlich das Programmieren via Internet funktioniert werde ich wohl die neue Platte an den anderen Receiver anschliessen.
    Ist dann schön über kreuz aber mir egal. Sollte eigentlich klappen.
     

Diese Seite empfehlen