1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kooperation Premiere - Telekom

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von danrat, 1. April 2006.

  1. danrat

    danrat Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Sollte dieses zustande kommen? Bleibt dann alles so wie gehabt mit der
    gewohnten Premiere Moderation etc. ?

    Falls dem so ist, wäre wohl

    Premiere vs. Arena

    beendet!
     
  2. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Selbst wenn eine Kooperation zustande kommt bleiben sehr viele Fragen offen.
    Insbesondere die, wie das Signal zu den jetzigen Kunden kommt bzw. wie dieses Signal beschaffen ist. ;)
    Unabhändig davon behält Arena die Erstverwertungsrechte. Also nix beendet.
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Wühl Dich mal durch die Threads.

    Du solltest Dich von dem Gedanken frei machen, daß aus Deiner D-Box so einfach Premiere-Bundesliga kommen wird, nur weil irgend eine Firma Internetrechte besitzt.
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Im Kabel wird es da definitiv raus kommen.

    und ich denke über sat wird da auch was raus kommen.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Wie soll das bitte gehen? Wäre mir neue das die Premiere geeignet Receiver alle über eine Ethernetschnittstelle und IPTV Unterstützung verfügen.
     
  6. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.476
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Meine bisherigen Erfahrungen mit diesen beiden Firmen sind sehr negativ.

    Deswegen können die von mir aus machen was sie wollen - seit es Alternativen gibt tue ich mir sowas garantiert nicht mehr an.

    Bei Arena wird über den Preis gejammert und wie doch gemein der SAT-Zuschlag ist.
    Glaubt denn hier wirklich jemand das diese Kooperation günstiger wäre.
    Oder Kundenfreundlicher??? Premiere und Telekom????Kommt mal zurück auf den Boden.
     
  7. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Ich kann auch nicht verstehen wie man sich freuen kann das gerade diese beiden Unternehmen kooperieren.
    Da wird das Kunden-Frustpotential ja praktisch potenziert. :D

    Sozusagen: Premiere hoch Telekom.
     
  8. bengurion

    bengurion Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    536
    Ort:
    ...
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Das wird nichts. Aussschliesslich per IP-Stream über VDSL.
     
  9. danrat

    danrat Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Kooperation Premiere - Telekom

    Ich kann nur hoffen das es auf irgendeinerweise bei Premiere bleibt.

    Bei Premiere bin ich erst seid Januar diesen Jahres vorher war ich bei ISH (TiviDi) und abgesehen von den ganzen ärger den ich hier hatte z.b. Das ein ISH Techniker bei mir war (nach einer Kabelumstellung) und nach 5 Std ich immer noch nix sehen konnte und ich weiter zahlen durfte (6 Monate).

    Zurück nach TiviDi würde ich wohl nie mehr gehen. Vielleicht sind hier einige die beide anbieter bereits kennen?! Mir kommt es so vor das hier TiviDi schöngeredet wird.

    Ich war bei ISH Digital Plus TV (TiviDi) von Anfang an dabei (sprich sendestart) und wenn ich alles mal miteinander vergleiche dann ist (zumindest für mich) das TiviDi Programm Paket eher schlechtes Fernsehen (freundlich ausgedrückt).

    Ich habe hier gelesen das nun Programme wie Eurosport 2 hochgelobt werden weil das nach mehreren Monaten nun auf Deutsch nachgesprochen werden soll usw.

    Mal ehrlich wer braucht den z.B.

    Bibel TV, Deutsches Wetter Fernsehen
    oder z.B. die sogenanten Top Tividi Programme wie

    Silverline Movie Channel oder Kinowelt (da laufen doch wirklich nur in erste Linie alte Filme oder neue die eher unbekannt sind)

    Viele schwärmen ja schon total von Arena höchwahrscheinlich, weil es billiger ist (außer die Prepaid angelegenheiten) schlechtreden will ich es ja nicht! Jedoch sollte ihr wissen das ich lange Kunde bei ISH war und ich der ausffassung bin das ISH Probleme mit der Fehlerbeseitigung und Ursachenfindung im eigenen Kabelnetz haben, sonst hätte ich hier nicht soviel ärger gehabt.

    So war und ist es für mich kein wunder, das hier schon darüber diskutiert wird wie Arena 40% der Haushalte erreichen will! Und Probleme gab es hier bei mir (NRW) im Kabelnetz ja und ISH war nicht in der Lage es zu beheben.

    (Sorry) Der absolute Knaller war mal ein ISH Techniker der mir sagte
    "Vielleicht Probieren sie mal Premiere" <-- Er wußte halt einfach nicht mehr weiter!

    Und Premiere läuft bei mir wie eine 1 !!!!
     
  10. danrat

    danrat Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Kooperation Premiere - Telekom


    Das glaube ich auch!
     

Diese Seite empfehlen