1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Konstruktive Kritik...

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Henri, 7. Februar 2003.

  1. Henri

    Henri Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Schwerin
    Anzeige
    Hallo df-Team !

    Ich habe sowohl die erste als auch die zweite Ausgabe am Kiosk ergattert, mittlerweile habe ich ein Abo abgeschlossen.
    Das erste Heft finde ich okay, bei der zweiten Ausgabe stören die überdurchschnittlich vielen Rechtschreibfehler beim Lesen schon sehr.
    Aber der Hauptgrund meiner Kritik richtet sich gegen die Vorstellung des BTCI 5900 C.
    Dieser hat meine dbox-II abgelöst, es gibt aber noch gravierende Mängel, die leider in Eurem Bericht keinerlei Erwähnung finden.
    Ich hatte gehofft, Ihr berichtet objektiv über das Gerät und Humax würde seine Aktivitäten hinsichtlich Software-Update forcieren.
    Folgendes:

    1.) Der Tuner empfängt nur bis 121 Mhz, ist in den techn. Daten aber ab ca. 45 Mhz angegeben
    -bei mir im Kabel (Kabel Dtl., Schwerin) liegt auf 113 Mhz das DigiKabel-D-Packet, ein Empfang ist mir nicht möglich
    -ein Softwareupdate soll das Problem lösen, nur wann ?

    2.) Keine automatische Formatumschaltung 16:9 anamorph
    -ich muss jedesmal manuell in das Menue und von Hand umschalten, sehr umständlich !
    -ein Softwareupdate soll das Problem lösen, nur wann ?

    3.) Dolby-Digital 5.1 springt auf Stereo zurück
    -nach unregelmäßigen Abständen (ca. 5-10 min) setzt DD 5.1 aus
    -ein Softwareupdate soll das Problem lösen, nur wann ?

    Das sind die größten Probleme, alles anderen lasse ich jetzt mal weg, damit kann man leben (Kosmetik ...)

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit dem Projekt "digital fernsehen" !

    MfG
    Henri
     
  2. Henri

    Henri Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Schwerin
    Hallo zusammen,

    um hier jetzt niemanden im Unklaren zu lassen, der die gleichen Probleme hat:

    "df" hat seit einer Woche auf meine Mail nicht geantwortet, darum habe ich die Mail hier gepostet.
    Selbst premiere ist da oft schneller !
    Aber es ist Wochenende und fast jeder hat Familie :))

    Zum Problem:
    Ich hoffe, Humax liest mit, dann kann das ja auch komplett ins "HUMAX-Forum" verschoben werden:

    Sehr geehrter Herr XXX,

    Sie sind uns als Kunde bekannt und melden sich jede Woche einmal telefonisch bei uns.
    Wir sind nur der deutsche Support und warten auch auf die Software aus Korea ?
    Sie können selbstverständlich Ihr Gerät zurückgeben, da es offensichtlich nicht dem ausgewiesenen Funktionsumfang entspricht...

    Ich möchte das Gerät aber gerne behalten !
    Was nun ?

    Die "Kiste" ist hardwaremässig" top, nur die Software ist noch nicht ganz fertig.
    Das Teil ist schnell und sehr stabil im Betrieb !

    Es kann doch nicht sein, das schon wieder von Extern eine funktionierende Soft- bzw. Firmware programmiert werden muss ?

    Ich habe die dboxII (Nokia,Kabel) gerade an premiere zurück geschickt.
    Jetzt geht das Theater von vorne los :-((

    bye, und schönes WE, de DC7HM

    Henri
     
  3. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo, natürlich haben wir die Mail gelesen. Vielen Dank auf diesem Weg.
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    an diesem Problem arbeitet Humax inzwischen. Da bei uns ebenfalls der Sonderkanal S 2 (114 MHz) genutzt wird und dieses Problem auftrat, hat sich unser Nutzer des Humax BTCI 5900 C an Humax gewendet. Von dort kam die entsprechende Information verbunden mit der Bitte ein Meßprotokoll zu schicken. Dies habe ich zwischenzeitlich (vor ca. 3 Wochen) auch getan. sch&uuml

    Per manueller Frequenzeingabe: 114 000 kHz (114 MHz), 64 QAM, Symbolrate SR 6.875 oder 6.900 (vom Netzbetreiber abhängig ob 6.875 od. 6.900) und die entsprechenden Sender sollten zur Verfügung stehen.

    Humax hatte zwar diese Angaben gemacht, aber nicht damit gerechnet, daß diese Frequenzen genutzt werden. Beim Humax CI 5100 C gab es dieses Problem nicht.
     
  5. Henri

    Henri Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Schwerin
    Besten Dank für die Info, ich werde die Einstellungen heute mal probieren.

    bye, Henri
     

Diese Seite empfehlen