1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kompass - Preisfrage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tim.baum, 8. April 2004.

  1. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Baumärkte sind keine Fachmärkte für Elektro-installation.

    Conrad.de hat ziemlich viel. Der Webshop ist blos etwas unübersichtlich.

    Besser ist aber oft der Laden um die Ecke, da kriegt man zur Not auch mal ein paar Tips.
     
  2. tim.baum

    tim.baum Guest

    @kalle:
    Natürlich ist ein Baumarkt einUniversalmarkt und es ist wohl aus objektiver Sicht nicht unbedingt anzunehmen, dass der Obi so etwas hat, ABER warum hat das denn der Beiti dort bekommen, das ist der Grund, warum dann eine Erwartungshaltung aufkam. Aber ich werde es wohl wirklich bestelln, ist öfters bei Onlinshops verfügbar.
    Ich wohne zwar im letzten Kaff, aber es gibt einen lokalen Elekrofachhandel (Expert-Franchise) aber der Inhaber ist gelinde gesagt eine d***e S**.

    Mfg
    Tim

    @blackwolf: wer heute im Schwesterunternehmen von Saturn, also Mediamarkt ( ist ja ein Unternehmen: MediaMarktSaturn, das eine Tochter von Metro ist) und da hab ich dann auch einen einfachen für EUR 10,- erhalten, so dass du wohl einen besseren hast. Aber ich brauche ihn wirklich nur am Tag und um zu sehen was ich empfangen kann, z.B. Türksat wegen Berghang oder Hispasat wegen großem Baum.
    Negativ würde ich anführen, dass beim Kompass die durchsichtige Plastikscheibe bereits einen leine Kratzer hat.
    Außerdem war die durchsichtige Plastikscheibe nicht richtig gesessen so dass man diese nicht drehen konnte, was man aber braucht, um genau auszurichten. Das passierte aber wohl wegen der PlastikVerpackung, in der der Kompass ständig hin und her fiel seitdem er zusammengebaut wurde.

    Mfg
    Tim
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kettensägen sind auch nicht mehr so teuer.
     
  4. tim.baum

    tim.baum Guest

    so dick ist der Baum nun auch wieder nicht, im Wesentlichen eben Hoch, evt. eben zu hoch oder zu breit - da steht auch eine Birke mit schöner breiter Krone breites_
     
  5. MCO

    MCO Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Topfield 5000 PVR
    2 Quattro LNB MTI
    SPAUN SMS9962 NF
    Hallo tim,
    der Vorschlag von Daniel ist eventuell doch hilfreicher als Du denkst.
    Wenn Du bei dem link die geographische Länge und Breite Deines Standorts sowie die Position des gewünschten Satelliten eingibst, so rechnet Dir das Programm aus, an welchem der nächsten Tage und zu welcher Zeit die Sonne oder der Mond genau in Richtung des Satelliten stehen. Du brauchst dann nur eine genaue Uhr und stellst Dich zur angegebenen Zeit an den gewünschten Standort der Schüssel und siehst, ob der Bau im Weg ist oder nicht.
    Gerade die Billigkompasse (ich habe zwei davon, die mich schon zur Verzweiflung gebracht haben) haben oft eine ziemlich große Schwankungsbreite und werden ggf. von anderen magnetischen Teilen abgelenkt.
    Gruß
    MCO
     
  6. tim.baum

    tim.baum Guest

    also das ist es ja, warten ist nicht gerade interessant, zdem muss man da auch zu Hause sein!
    Und es kann auch nicht alle 2 Tage gemacht werden oder so...
     
  7. tim.baum

    tim.baum Guest

    Tag zusammen,

    weil es zum Thema Baumarkt passt:

    Was nehmt ihr eigentlich für Klebeband um etwa die Kabel am Feedarm entlang zu führen bzw am Mast etc.

    einach Gewebeband, das wasserdicht ist oder so durchein

    eil selbstverschweißendes Isolierband kann ich ka nicht nehmen, oder durchein

    Bestan Dank für eure Info!
    Tim
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Die Kabel kommen IN den Feedarm.

    Sonst hab ich silbernes Panzerband und Draht/Kabelbinder für den Mast, an der Wand dann Kabelschienen, da passen 4 Kabel rein.

    <small>[ 18. April 2004, 18:06: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  9. tim.baum

    tim.baum Guest

    äh ja, schon klar wegen arm, aber ich meine jetzt speziell für Mast bzw. Querstück bei Wandhalter...