1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommt Sky Q noch dieses Jahr nach Deutschland?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.334
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit Sky Q will Pay-TV-Anbieter Sky in 2016 einen großen Schritt in der Entwicklung des Fernsehens vollziehen. Während die UHD-Box bereits im Februar in Großbritannien erhältlich sein wird, könnte Sky Q im Laufe des Jahres in Deutschland erhältlich sein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Da wäre ich gespannt. Wenn man da mal näher Infos bekommen kann welcher Reciever dieses Jahr in DE erscheinen soll, überlege ich mir auf SAT zu bleiben und nicht zu Entertain zu wechseln vorerst
     
  3. tbusche

    tbusche Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    7.035
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sky plc hat bekannt gegeben, dass eine neue Sky+ HD Version noch in 2016 nach Deutschland kommen soll. Hier mal der Link dazu. Findet man aber auch in dem Bericht von heute auf Seite 8/34.

    [​IMG]
     
  4. TV hero

    TV hero Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    401
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hab ich gerade auch gelesen. Nur frage ich mich, ob das dann tatsächlich das britische Modell ist oder vielleicht doch nur eine abgespeckte Version. Da steht nämlich nur was von einer neuen Box mit Sky Q Funktionen. Warum schreibt man also nicht direkt, dass man Sky Q auch hierzulande launchen will? Trotzdem sind das erstmal gute Nachrichten, denn ich hatte befürchtet, dass man sich noch länger Zeit lässt.
     
  5. tbusche

    tbusche Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    7.035
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Eigentlich war ja erst von 2017 die Rede.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.782
    Zustimmungen:
    5.277
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das ist auch noch nicht die Sky Q Box, sondern eine neue Sky+ Box mit Sky Q Funktionen.
    Also eine stark abgespeckte Variante für den deutschen und italienischen Markt. Erst später kommt Sky Q.
     
    tbusche gefällt das.
  7. TV hero

    TV hero Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    401
    Punkte für Erfolge:
    73
    Bei den Preisen für Sky Q in UK vielleicht auch besser so ;) Die verlangen da jetzt einfach zusätzlich 12£ pro Monat von jedem bestehenden Abonnenten, der gerne umrüsten will. Das sind umgerechnet 15,76€. Ich glaube kaum jemand in Deutschland würde das zusätzlich ausgeben. Jede Q Mini Box soll 99£ (130€) kosten! Und das Ding hat keine Festplatte, kein 4K und auch keine Touch Remote. Mal abgesehen davon, dass man als Neukunde mindestens 42£ (55€) pro Monat zahlt, um Sky Q zu bekommen (ohne Movies oder Sport). Wenn man die Silver Edition will (für 4K und zusätzlichen Speicher sowie mehr parallele Streams), zahlt man mindestens 54£ (71€!!!). Und das alles ohne Movies oder Sport. Wenn man die beiden noch dazu nimmt, zahlt man lächerliche 88,50£ (116€) pro Monat. Wer denkt sich solche Preise aus? Unfassbar! Bei Amazon zahlt man einmal 100€ und hat auch eine 4K-fähige Box zu Hause stehen, die einem dann auch tatsächlich gehört. Deshalb führt man jetzt für Deutschland und Italien wahrscheinlich eine abgespeckte Version ein.
     
    indiansummer, hans kloss und Herstl gefällt das.
  8. Yiruma

    Yiruma Silber Member Premium

    Registriert seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,

    wenn SkyQ als Ganzes kommen sollte, würde ich mir meine Kündigung für August noch mal überlegen.
    SkyQ kann alles das was mir wichtig ist.
    Über mehrere Fernseher aufs Programm zugreifen, Aufnahmen in mehreren Räumen schauen, Sky VOD.
    Das reicht mir,und würde mich glücklich machen :)
     
  9. Herstl

    Herstl Guest

    Ich werde sicher nicht 12 Euro für einen receiver im Monat zahlen. Ich will keinen Leihreceiver. Ich möchte einen besitzen der dann mir gehört. Wenn das irgendwann zwang ist werden einige Kündigen.
     
    b-zare gefällt das.
  10. Zyllis

    Zyllis Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Du hast doch eh schon gekündigt - dann kannste dir doch auch deinen eigenen Receiver für 100,- EUR kaufen
     
    Yiruma gefällt das.

Diese Seite empfehlen