1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommentatoren vor Ort oder aus dem Studio?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von pallmall85, 13. November 2017 um 12:43 Uhr.

  1. MuddyWaters

    MuddyWaters Platin Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax - Ipdr 9800 Empfang von Astra 19,2°
    Humax PR Hd 1000 Empfang von Astra 19,2°/Hotbird 13°
    Anzeige
    Die Konferenzkommentatoren sitzen ja von anfang an nicht im Stadion. Sie kommentieren nur im Studio von Sky. Es hieß mal am anfang hätte man extra Container zum kommentieren in der Konferenz aufgestellt.
     
  2. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Jepp. Und man merkt das auch eindeutig. Die kommentieren nix, was nicht auch im TV-Bild zu sehen ist

    Sachen wie

    - "Alle Spieler mit Ausnahme des Torwarts sind jetzt in Hälfte A"
    - "Spieler X macht sich gerade für die Einwechslung bereit"
    - "im anderen Strafraum liegt verletzt Spieler XY"
    - "die Fahne des Linienrichters ist oben"

    bekommt man nur bei entsprechender Kameraeinstellung zu hören, zudem ist die Zuordnung, welcher Spieler da z.B. gefoult am Boden liegt deutlich schwieriger und es wird viel gerätselt oder einfach die Klappe gehalten.

    Den Konferenzkommentator braucht man in der aktuellen Form meiner Meinung nach nur, damit er erzählt, was man in der Zwischenzeit passiert ist.
     
    pallmall85 gefällt das.
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.263
    Zustimmungen:
    7.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Kann man so nicht sagen, da die mehrere Bilder geliefert bekommen, nicht nur das, was der TV-Zuschauer sieht.

    Und auch der Kommentator im Stadion schaut meist auf seine Monitore.
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sehe ich anders. Dass mehr als das, was für alle offensichtlich ist, berichtetet wird, ist in der Konferenz sehr selten (ja, es kommt vor, das gebe ich zu).
    Das dürfte auch einen einfachen Grund haben. Vor Ort kann man einfach so jederzeit über den Bildschirm hinwegschauen und z.B. auf den Linienrichter linsen, schauen was an den Trainerbänken los ist usw.
    Mit mehreren Bildschirmen ist man hingegen trotzdem darauf angewiesen, was "geliefert" wird, wenn gerade kein Bild den Linienrichter zeigt, kann man da auch nix zu sagen. Und wenn man sich nicht drauf verlassen kann, was man auf den Zusatzbildern sieht, konzentriert man sich lieber auf das, was auch der Zuschauer sieht, nicht dass man da was übersieht.
     
    Spoonman gefällt das.
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.263
    Zustimmungen:
    7.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das bestreite ja keiner. Ich wollte damit nur sagen, dass auch die Kommentatoren in der Box mehr sehen als der TV-Zuschauer und das auch kommentieren können ;)

    Da gab es bei Sky mal einen Bericht drüber, ist schon was her, da sah man, dass der Kommentator mindestens 3 Bilder zur Verfügung hat. Und nebendran saß noch jemand, der das koordinierte. Ich denke mal, die haben die gleichen Bilder zur Verfügung wie die in der Regie (die man da immer in der Pause sieht). Nur wird das dann noch für den Kommentator gefiltert.
     
    maliilam gefällt das.
  6. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    1.605
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    Hier ist ein Blog von einem Besuch bei sky, bei dem es am Ende reichlich Bilder inkl der Kommentatorenbox in der "Boxengasse" gibt. ( So wie es aussieht, kann der Kommentator zwischen Kameras mit dem Paneel hin und her schalten.)

    Bei DAZN sieht das übrigens nicht anders aus, dort ist der Kommentatorenplatz ähnlich ausgestattet
     
  7. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Man muss ja gar nicht rätseln, wie so ein Reporterplatz bei Sky aussieht:

    Kai Dittmann kommentiert das Topspiel Dortmund - Leipzig
    https://www.zvw.de/media.media.1b96251c-e2ad-4b51-aa38-ff549bf62a69.original1024.jpg
    Vertrag nicht verlängert: Marcel Reif und Sky gehen getrennte Wege!

    oder besonders schön:

    http://fussballmachtspass.de/wp-content/uploads/2016/05/imago13530837h-1024x604.jpg

    Da sieht man deutlich, für wie wichtig der direkte Blick auf den Platz gehalten wird. Kein Vergleich mit der F1, bei der es nur einen Bruchteil der Infos beim Blick aus dem Fenster gibt - und das nur, wenn der Platz günstig ist und man z.B. sehen kann, ob sich die Boxencrews vorbereiten...
     
  8. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    1.605
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    Redheat21 und maliilam gefällt das.
  9. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ach, diese "Boxengasse" meinst Du.

    Sehr schön den Kontrast zu sehen.

    So viel mehr Relevantes kann der Reporter in seiner Box wohl auch nicht sehen:

    - Oben links: Live-TV-Bild (inkl. Studio, andere Spiele, Werbung usw.)
    - Unten links: Das Bild, das er kommentiert (während des Spiels identisch mit oben links)
    - Unten rechts: Zusatzmonitor. Hier kann unterschiedliches eingespielt werden (von der Voransicht des Reporters zu dem gleich geschaltet wird bis zu einem eigenen Replay, Zusatzfeeds müssen da nicht unbedingt anliegen) deshalb auch das Insert.
    - Oben rechts: Datenfeed mit offiziellen Statistiken.
     
  10. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    1.605
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    Ich könnte mir vorstellen, dass er auf die Stadiontotale schalten kann, die es mal als "Taktik-Cam" als Feed gab. Da siehste du schon ne ganze Menge mehr, wie die Positionen agiern oder sich der Angriff aufbauen könnte. Mehr würdest du im Stadion auch nicht unbedingt sehen.
     

Diese Seite empfehlen