1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Januar 2013.

  1. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Ich kann mir ngut vorstellen, dass die selbst bei einer Einigung nicht mehr zurückgenommen werden.
     
  2. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.123
    Zustimmungen:
    9.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Genau, KDG rechnet gar nicht mehr zu einer Rückkehr des jetzigen Zustands, die haben das längst aufgegeben.
     
  3. joergus

    joergus Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Die meinen 2013!
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.123
    Zustimmungen:
    9.875
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Hört sich für mich anders an. Die PR Abteilung hatte wohl noch keine Zeit, nen neuen Textbaustein für die Zeit seit 1.1.2013 zu bauen. Das Ding haben sie schon letztes Jahr verschickt.
     
  5. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT (Frankreich)
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Das Management von KDG leidet unter fortschreitenden Realitätsverlust.
    Auf dem Rücken der Kunden wird diese Possenoper schon längere Zeit durch Nichteinspeisung der zusätzlichen HD Kanäle ausgetragen.

    Man bräuchte zur Erleuchtung in Unterföhring nur das Programmangebot z.Bsp. von Entertain zu googeln um festzustellen was ohne Einspeisevergütungen so alles möglich ist. Stattdessen macht man das eigene Produkt noch schlechter. Eine Dokumentation der Unfähigkeit!


    Die Haltung dieser Kabelmonopolisten zu ihren Kunden ist einfach nur krank.
    Flüchte wer kann um dem Trauerspiel ein Ende zu bereiten, alles andere ist Nerven- und Zeitverschwendung.
     
  6. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Die Zwangs-PayTV Anbieter machen sowieso was sie wollen.Sie kassieren pro Wohnung ab!
    Früher haben die Wagen ausserhalb der Siedlungen geparkt,damit die Bürger nicht sehen das ein GEZ Angestellter schaut ob ne Sat-Schüssel installiert ist.
    Heute müssen sie es nicht mehr!
     
  7. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.967
    Zustimmungen:
    4.075
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Wenn Du die Kabelgesellschaften meinst...stimmt ;)
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.887
    Zustimmungen:
    2.028
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    ... es gibt in Deutschland mehr Kabelanbieter als es DSL-Anbieter gibt :winken:
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.967
    Zustimmungen:
    4.075
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Hat der einzelne Kunde nur leider nicht viel davon...
     
  10. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.902
    Zustimmungen:
    499
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kommentar: Kabelstreit auf dem Rücken der Zuschauer

    Das große Ärgernis ist und bleibt ja, dass KDG nicht die Entscheidung des Gerichts abwartet, sondern jetzt schon aktiv wird. Das könnte man verstehen, wenn es sich um für den Gesamtumsatz relevante Summen handelt. Da dem aber nicht so ist, geht es nur darum, jetzt schon zu tun, was man nach verlorenem Rechtsstreit nicht mehr tun könnte, ohne als schlechter Verlierer dazustehen.

    Strotti