1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Komm net weiter!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dj Jas, 9. Januar 2005.

  1. Dj Jas

    Dj Jas Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=48516
    ich habe vor 3 Monaten hier mein Problem geschildert und es ist auch schon besser geworden aber jetzt ist es so!
    Wir haben einen Quad LNB und vier Receiver und wenn einer von denen etwas guckt dann wird die Qualität immer schlechter bei den anderen!
    Habe alles getestet aber es geht net!
    Signal: 65%
    Qualität: 80%
    Was hat das zu bedeuten?
     
  2. rahe14

    rahe14 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    OWL
    AW: Komm net weiter!

    hast du ein quad lnb oder ein quattro lnb? ich schätze mal das lnb is nicht von guter qualität....
    rahe14
     
  3. Dj Jas

    Dj Jas Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    21
    AW: Komm net weiter!

    Quad LNB wie es da steht!
    Ist mittlerweile mein vierter quad LND
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2005
  4. rahe14

    rahe14 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    208
    Ort:
    OWL
    AW: Komm net weiter!

    dann weiss ich es auch nich.... hab auch nen quad und alles funzt....
    vielleicht mal inne komplett andere anlage investieren. schüssel und lnb kannst ja hängen
    lassen aber die kabel vielleicht mal neu ziehen.
    vielleicht is irgendwo nen schnitt im kabel oder so?!
    ansonsten kann ich dir auch nich helfen... sorry :breites:


    rahe14
     
  5. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: Komm net weiter!

    Du hast weder in dem alten Thread noch in dem neuen hier beantwortet, von welchem Hersteller das Quad-LNB ist. Wenn Du nicht auf Fragen gründlich eingehst, wirst Du wohl auch niemanden dazu bringen können, Dir zu helfen.
     
  6. Dj Jas

    Dj Jas Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    21
    AW: Komm net weiter!

    Universal LNB SQS55 Smart
    frequencey: 10,7-12,75
    NF:0.4db
    In der zwischenzeit hab ich auch neue 4 receiver nämlich:
    DSR 5005
    Habe alle Kabel überprüft und alle Fernseher laufen sehr gut aber sobald ein zweiter angeschaltet wird vermindert sich die Qualität bei beiden!
     
  7. SatDish

    SatDish Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bergstrasse
    AW: Komm net weiter!

    Du hattest irgendwo hier im Thread nach dem "LNB Strom" gefragt. Das ist die vom Empfänger gelieferten Speisespannung den der LNB benötigt um zu funktionieren, und variiert in Stärke je nachdem welche Ebene selektiert wird. Mit einem Multischalter ist diese Speisespannung manchmal nicht nötig. Aber wenn Du ein Quad LNB hast, dann ist kein Multischalter im Spiel, ergo, Du muß jeden Empfänger so einstellen das es auch seine eigene LNB Strom liefert. Möglicherweise deshalb diesem Hickhack mit "dem eine beeinflußt dem anderen", und so weiter.

    Auf jeden Fall solltest Du alle Abzweigen entfernen!! Die stören dem korrekten Betrieb für eine Satellitenanlage. Hoffentlich sind die F-Stecker auch korrekt montiert, so daß die Abschirmung immer guten Kontakt zu der Steckerhülse bekommt. Das Kabel darf auch auf keinen Fall irgendwo zu stark verbogen, und gar nicht geknickt, sein. Sonst funktioniert die Abschirmung als Hochfrequenzfilter und siebt die oberen Kanäle aus. Das biege Radius der Kabel sollte nie weniger als ca. 7 cm sein. Das heißt eine Krümmung muß so groß ausgelegt sein, als ob es ein Kreis mit mindestens 14 cm entspräche. Alles klar?

    Gruß,
    SatDish
     

Diese Seite empfehlen