1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kombireceiver (S/T) mit FP - Bitte nach Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von raineramateur, 5. September 2011.

  1. raineramateur

    raineramateur Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    auf der Suche nach einem Kombireceiver (DVB-S/DVB-T) mit Festplatte muss ich feststellen, dass da scheinbar nicht viel auf dem Markt ist.
    Hat jemand Tipps für mich?

    Danke


    Rainer
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.503
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. raineramateur

    raineramateur Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kombireceiver (S/T) mit FP - Bitte nach Kaufempfehlung

    Danke für den schnellen Tipp.
    Wie funktioniert das denn mit einer ext. Festplatte?
    Kann ich da eine x-beliebige nehmen, muss die immer laufen, usw.?

    Danke

    Rainer
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.503
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kombireceiver (S/T) mit FP - Bitte nach Kaufempfehlung

    Ext.Festplatte wird über USB angeschlossen.
    Laut Edision kann jede FP ( mit einer Schreibgeschwindigkeit von mehr als 25MBit/s) angeschlossen werden.
    Die muss auch nicht immer laufen.Über ein Punkt in Receiver Menü kannst du festlegen , ob und nach welcher Zeit die über USB angegeschlossene Festplatte in den Ruhemodus versetzt werden soll.
    Mehr Info gibts in Bedienungsanleitung:
    http://www.argus-family.de/manuals/mini2in1ip/pdf/manual-argus-mini2in1ip_komplett.pdf
     

Diese Seite empfehlen