1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von trinav, 25. Oktober 2010.

  1. trinav

    trinav Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich suche einen 32Zoll Bildschirm. LED, LCD oder Plasma ist eher egal.

    Wichtig wäre eine integrierte HDD oder ein Anschluss für eine externe HDD.

    Eine weitere wichtige Bedingung wäre, möglichst einfache Bedienbarkeit der Grundfunktionen inkl. Aufnehmen und Abspielen.
    Aus den Beschreibungen der Hersteller kann ich leider keine Erkenntnisse bezüglich dieser Eigenschaften gewinnen.

    Das Gerät ist für einen älteren Menschen gedacht.



    Vielen Dank im voraus.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Die "Klassiker" in dem Bereich wären Technisat, Metz und Loewe.
     
  3. trinav

    trinav Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Danke für den Hinweis.
    Kann ich daraus schließen, dass die Bildschirme von "gängigeren" BS-Herstellern mit angedockten HDD relativ schweirig zu bedienen sind?
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Zumindest ist es halt keine Funktion die schon seit Jahren fester Bestandteil ihrer Fernseher ist.
    Bei Grundig (zumindest bei dem den ich kenne) ist es z.B. so das du während einer Aufnahme nicht umschalten kannst, auch nicht auf HDMI o.ä. Das geht bei den oben genannten und die haben auch als einzigste Twin Tuner in ihren Geräten.
     
  5. trinav

    trinav Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Vielen dank für die auskunft.

    Das entspechende 32-Zoll-Gerät von Metz kostet so um die 3000 Euro und ist damit für mich jenseits von Gut und Böse.

    Von Samsung gibt es auch ein 32-Zöller mit USB-Recording, der einen guten Eindruck auf mich gemacht hat.

    Gibt es denn eine gut (einfach) bedienbare Kombination (möglichst nur mit einer Fernbedienung) aus BS und externem HDD-Recorder, die beide vom gleichen Hersteller stammen.
    (Da käme ich in der Summe auf jeden Fall nicht mal annähernd an das Metz-Luxusteil heran.)
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Wenn du gleich Sirius oder Linus willst vielleicht schon. Los geht es beim Puros 32 und der liegt bei ca. 1500€. Da würde dann noch die Festplatte dazu kommen.
    Aber es gibt ja auch noch Technisat, die kosten auch mehr als die Asien-Ware, aber sind günstiger als Loewe oder Metz.
     
  7. trinav

    trinav Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    @-Blockmaster-:
    "Wenn du gleich Sirius oder Linus willst vielleicht schon. Los geht es beim Puros 32 und der liegt bei ca. 1500€. Da würde dann noch die Festplatte dazu kommen."

    So wie das verstanden habe, kommt auch noch ein optionaler 2. Tuner hinzu, wenn man einen unabhängigen Recorder haben möchte.

    Ich habe mich jetzt mal bei einem Fachgeschäft erkundigt und folgende grundsätzliche Aussage erhalten:

    Der Kauf eines Recorders (egal ob extern, USB-Recording oder im TV integriert) lohnt sich bei Kabelanschluss eigentlich gar nicht mehr, da es zukünftig kaum noch etwas aufzunehmen gibt.

    Analog-Kabel fällt kurzfristig weg und bei Digital-Kabel soll man nur mit speziellen, gemieteten Geräten noch aufnehmen können.
    Vom Kauf eines Flachbildschirms hat der Verkäufer momentan auch noch abgeraten, da, solange mein Vater noch Analog-Kabelanschluss hat, es durch einen Flachbildschirm im Gegensatz zum noch vorhandenen Röhrenfernseher, eher zur Bildverschlechterung kommt.

    Frage:
    Was muss man denn jetzt kaufen/mieten/sonstwas, wenn man einfach auch zukünftig 08/15-Programme (öffentlich-rechtlich und die Werbeprogramme SAT1, RTL usw. ohne bessere Qualität) aufnehmen möchte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2010
  8. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Antwort:
    Einen Metz Fernseher mit integrierter Festplatte.

    Die schlauen Sprüche deines "Fachgeschäfts" vergesse ich jetzt mal.:eek:
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Richtig. Aber den kann man (mit etwas Verhandlung) für lau dazu bekommen.

    Das wird noch etliche Jahre dauern.

    Unsinn. Die CI+ Technik gibt's auch integriert im TV. Kein Unterschied zu den externen Boxen.

    Na ja, kommt auf das Signal an. Wenn das nicht total mies ist, wird das schon gehen.

    Informier dich mal über "CI+". Das wird wohl künftig den Ton bei sowas angeben.
     
  10. trinav

    trinav Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kombi aus 32Zoll BS mit HDD gesucht

    Vielen Dank für die infos.

    das mit dem CI+ hatte der Händler auch erwähnt.
    Dass es CI+ bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt, hat er mir gezeigt. Nur bei HD-Recordern soll es das, laut seinen Angaben, nicht geben und da ich ja (zumindest bei externen Recordern) auf den Tuner im Recorder angewiesen bin wenn ich etwas aufnehmen will, wird es dann zukünftig mit der Aufnahme schwierig.

    Oder stimmt das jetzt auch wieder nicht?

    ich steig da nicht mehr durch!

    Metz ist mir ehrlich gesagt zu teuer.

    Es geht ja auch wirklich nur darum irgendetwas auch zukünftig noch aufnehmen zu können, bei gleichzeitiger, möglichst einfacher Bedienung.

    Gibt es denn irgendeine Kombination aus 32-Zoll BS und unabhängigem Recorder (mit eigenem Tuner) mit möglichst einfacher Bedienung (u.U. eine Systembedienung für beide Geräte o.ä.) bis ca 1500 Euro, die man empfehlen könnte, ohne dass aus jetziger Sicht die Gefahr besteht, dass in den nächsten Jahren Aufnahmen nicht mehr möglich sind?

    Konkrete Vorschläge wären mir sehr willkommen.
     

Diese Seite empfehlen