1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klingeltöne herunterladen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hose, 5. August 2004.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    Anzeige
    Hallo Leute,

    meine Schwester kann mit ihrer neuen Simkarte keine Klingeltöne herunterladen.
    Wenn ich ihr nun meine gebe kann sie Töne herunterladen.

    Werden die Töne in dem Handy oder auf der Karte gespeichert?
     
  2. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Das Handy von deiner Schwester könnte gebrandet sein. Kauf ihr ein Datenkabel und ladet die Klingeltöne aus dem Netz. Seiten gibt es ja genug dafür. Die sollten dann problemlos auf dem Handy uploadbar sein.
    Klingeltöne werden grundsätzlich auf dem Handy gespeichert.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Datenkabel,gebrandet,Klingeltöne aus dem Netz,uploadbar??????????
    Für mich bömische Dörfer!
    Kann man auch Töne von Handy zu Handy bringen?
    Gibt es "Tauschbörsen" bzw. günstige varianten Klingeltöne zu bekommen?

    erzählt mal

    Ach ja es geht um ein Simens A52
     
  4. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Branding ist z.B. das Aufdrucken von ProviderLogos aussen aufs Handy oder das Ändern der Software.
    Die Hersteller ändern die Software oft und tauschen Menüpunkte aus. Diese neuen Punkte führen dich dann direkt zur Provider Wap Site oder zu irgendwelchen anderen Zusatzdiensten.
    War bisher nicht weiter schlimm aber Vodaphone übertreibt es so langsam und kappt schon Herstellerfeatures nur um ihre Dienste zu vermarkten.
    dazu könnte das Verbot sein, genau mit "der Karte deiner Schwester" Klingeltöne zu downloaden.
    Beim genannten SE kann man seine mp3's als Klingelton setzen.
    Vodaphone verbietet das und erlaubt nur die teuer im VP live gekauften Stücke. Also schon eine Sauerei.
    Ausserdem werden Tasten so belegt, dass sie sich beim Drücken direkt ins WAP einwählen - und der Kostenzähler läuft. Ist halt ärgerlich weil sowas (auf die Taste kommen) je nach Handyarchitektur halt schon mal passiert.

    Datenkabel.... das ist ein bestimmtes auf das Handy zugeschnittene Kommunikationskabel, mit dem zum Beispiel via PC Klingeltöne, Logos aufs Handy zu laden oder auch die Synchronisation von z.B. MS-Outlook
    Das Branding zu entfernen ist so viel ich weiss nicht unbedingt erlaubt. Dabei erlöschen Garantie uvm.
    Im Internet gibt es Seiten, die Midis anbieten, (google mal nach schiessler) die kannst du dir dann auf deinen PC herunterladen und mit dem Datenkabel auf das Handy laden.
     
  5. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Das stimmt nur bedingt. Bei manchen Handys (wie zum Beispiel bei meinem 3650) werden die Klingeltöne je nach Einstellung auch auf der Speicherkarte gespeichert...! :) Und wenn es mit seiner Karte geht,aber mit ihrer nicht(im gleichen Handy),liegt das doch nicht am Handy oder? Soweit ich weiß sind Siemens Handys auch nicht "gebrandet". Korrigiert mich bitte wenns falsch ist.

    Mit Infrarot oder Bluetooth schon(hat ja das A52 nicht oder?),aber auch nur wenn's vom Provider nicht verboten wird durch die Herausnahme des ensprechenden Menüpunktes. Ist bei mir auch so das ich die .mid oder .midi Töne nicht verschicken kann. Aber dafür gibt es ja Programme wie den FExplorer,den ich nur jedem Serie 60 Nutzer empfehlen kann!
     
  6. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Mich macht solche Vorgehensweise der Betreiber ziemlich wütend. Ich hatte auf meinem S55 auch das E-Plus I-Mode und sonstige Einstellungen nur für Eplus drauf. Also auch gebrandet! Als ich mir dann das entsprechende Datenkabel gekauft habe, flog der Schrott komplett vom Handy. Da nahm ich Garantieverlust gerne in Kauf. Davor hab ich mein Vertrag Zwangsgekündigt(wie es geht, PN oder ICQ). Ich lass mich von Netzbetreiber nicht bevormunden.
    Jedes Handy, wo ich mir kaufe, kann gebrandet sein, aber das ist das erste was runterfliegt.
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Datenkabel gibt es sehr günstig bei www.Pollin.de da habe ich 75% !!!!! gespart gegenüber des Kabel des Herstellers, und das günstige Kabel ist sogar von Hama !!

    Klingeltöne kannst Du dir auch in Elektromärkten kaufen, oder auch eine Software mit der Du Klingeltöne erstellen kannst, und wenn das Handy gif und/oder JPG darstellen kann, dann kannst Du dir man PC dein eigenes Logo von deinen schönsten Bilder machen, und alle Tage kostenlos wechseln.

    Jedoch sollte man dabei immer wissen, welche Auflösung das Handy hat, und welche Klingeltöne es wiedergeben kann, steht aber alles in der Handy Anleitung.

    Manche Handyhersteller stellen die Software für ihre Handys auf ihrer Hp zum kostenlosen herunterladen bereit.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2004
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Das liegt wahrscheinlich daran, dass man mit dem Einlegen der neuen Karte auch die Verbindungseinstellungen (je nach Anbieter verschieden) wieder vornehmen muss. Am Handy und an der Karte liegt es mit Sicherheit nicht.

    Klingeltäne, Logos etc. kann man eigentlich mit jeder Karte empfangen.

    Die beste Lösung ist aber wie schon öfters erwähnt ein Datenkabel. Denn im Netz tummeln sich eine Menge kostenloser Klingeltöne und Logos. Wenn das Handy spieletauglich ist (ich weiß es beim A52 nicht) gibt es auch dafür entsprechende Seiten.

    Datenkabel findet man z.B. auch noch bei eBay. Seriell ab 1 € (im Sofortkauf) oder USB ab 3 €.
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    Wir haben die Karte ausgetauscht und es hat nicht funktioniert!
    Es konnte nichts herunter geladen werden.

    Das A52 ist Spiele tauglich!
    Ich selber habe ein M50 habe mich immer aus Kosten gründen kein Klingelton herunter geladen.
     
  10. SiemensInfo.de

    SiemensInfo.de Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Klingeltöne herunterladen?

    habt ihr das gleiche Netz / Provider? Vielleicht ist das Gerät nur auf dein Netz konfiguriert?

    Habt Ihr beide Vertrag oder PrePaid?
     

Diese Seite empfehlen