1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klavierlackoptik reinigen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von digiface, 9. März 2011.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    ich habe eine Festplatte in Klavierlackoptik ( schwarz hochglänzend ) und obwohl ich immer beim Anfassen der Festplatte drauf achte, sind Fingertapser darauf zu sehen.

    Bei einem amderem Gerät hatte ich mal ein nebelfeuchtes superweiches Microfasertuch verwendet und die Optik ruiniert.

    Nun gibt es ja immer mehr Geräte in Klavierlackoptik und nun wollte ich Euch mal fragen, wie Ihr solche Flächen reinigt.

    Danke schonmal im voraus.

    digiface
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Ich habe einen Fernseher und die alte dicke PS3 mit so einer Oberfläche, beide reinige ich mit einem ganz primitiven Staubtuch aus dem Supermarkt.
    Sowas in etwa:
    [​IMG]
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Mit einem Microfasertuch das geht ganz ohne jeden Kratzer.
    Einfache Staubtücher würde ich bei sehr weichen oberflächen dagegen niht verwenden.
     
  4. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Klavierlackoptik reinigen

    bei meinem Samsung Fernseher war auch ein spzielles Tuch dabei. Mit dem geht es ganz gut. Trtozdem wüde ich mir keinen Fernseher mehr mit Klavierlackgehäuse kaufen.
     
  5. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Diese ganz feinen Schrammen werden sich bei Klavierlackoptik leider nie ganz vermeiden lassen. Denn der Staub der sich im Laufe der Zeit darauf ablagert wirkt beim abwischen immer auch ein wenig wie ganz feiner Schmirgel.

    Sieht zwar schick aus, ich persönlich bevorzuge jedoch angeraute Anthrazitflächen. Leider muss man auch hier manchmal einen Kompromiss bei der Gerätewahl eingegen.
     
  6. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Bevor man sowas abwischt, macht man es ja auch staubfrei. Ich nehme dafür die Swiffer-Teile. Das ist wenigstens mal ein Produkt aus der Werbung, welches auch einigermaßen Funktioniert.

    So Klavierlackopticktralala kommt mir aber nicht mehr ins Haus. Das braucht man ja nur angucken, schon ist da ein Fingerabdruck zu sehen. :D

    Btw: Ein echtes Klavier wird nicht so schnell speckig, wie diese Möchtegernoptik. ;)
     
  7. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Auch auf denen lagert sich Staub ab. So oder so mußt du immer eine gewisse Kraft aufwenden um den Staub entfernen zu können. Wenn es dann nicht der Staub ist, haut dir das Putzgerät selber feinste Schrammen in die Hochglanzoberfläche.
     
  8. Gordon Gekko

    Gordon Gekko Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AW: Klavierlackoptik reinigen


    Ist mir noch nie passiert.

    Ich nehme immer Mikrofasertücher und Spiritus.
    Dann wird mit nem Antistatikreiniger nachgewicht.
    Den bekommt man z.B. im HIFI-Fachladen.
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Klavierlackoptik reinigen

    Bisher hatte ich damit keine Probleme. Heißt: Alles Kratzerfrei. :)
     

Diese Seite empfehlen