1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klötzchenbildung HD S2 plus

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von sugomojawe, 8. Mai 2010.

  1. sugomojawe

    sugomojawe Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe heute meinen neuen Digicorder HD S2 plus bekommen mit neuster Firmware. Ich habe nur 1 Satkabel angeschlossen. Empfange Sky mit einem Alphacrypt Light (1.19) mit einer S02 Sky Karte.

    Zu meinem Problem, bei allen SD Programmen habe ich in unregelmäßigen Abständen Klötzchenbildung, oder grüne Streifen im Bild. Alle HD Programme laufen ohne Probleme.
    Das HDMI Kabel habe ich schon getauscht, hat aber keine Verbesserung gebracht.

    Wär schön wenn Ihr mir hier weiterhelfen könntet. Ich weiß nicht was ich noch versuchen kann.

    Viele Grüße

    Michael
     
  2. medoo

    medoo Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Ich kenne vielleicht dein Problem, aber bei Cryptoworks Mascom
    ... bei mir war es ähnlich, grüne oder lila Klötzchenbildung.
    Versuch deinen Alphacrypt Light 1.19 auf 1.20 updaten... Durch dieses Update hat sich das deutlich verbessert..., aber nicht 100%-tig.

    Gruess

    Peter
     
  3. sugomojawe

    sugomojawe Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Ich kann mir nicht wirklich vorstellen das es an der Firmware von dem Alphacrypt liegt, da es auch bei Sat1, Pro7, Vox usw. ist also bei allen SD Sendern. Nicht nur bei denen von Sky.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2010
  4. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Check mal mit Taste " ok " und dann " gelb" (Status)
    ob die Signalstärke ausreichend ist.
    Hört sich sehr nach Empfangsproblemen an wie Du
    das beschreibst.
     
  5. sugomojawe

    sugomojawe Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Also bei Pegel steht da 102 und bei Qualität 10.0dB
     
  6. medoo

    medoo Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    na wie du willst...:winken:
     
  7. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    könnte schon zu viel sein, Du hast nicht zufällig
    einen Dämpfungsregler zur Hand ?

    Vielleicht haste die Möglichkeit den Rekorder
    an einer anderen Satanlage zu testen ?
     
  8. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Altes Problem. Trat auch auf meinem HDS2 (ohne Plus) auf, wenn die Signalstärke >98 betrug.

    Hier ein Auszug aus dem seinerzeiten Technisat-Mail:

    Der Receiver steuert bei einer Signalstärke von über 100 sich selbst herunter,
    was ebenfalls zur Beeinträchtigung der Qualität beitragen kann.
    Testen Sie bitte einmal den Empfang bei zwischen geschaltetem einstellbarem
    Dämpfungsregler (im Antennenfachhandel beziehbar).
    Überprüfen Sie nun die Signalqualität mit und ohne Dämpfung.

    Löschen Sie bitte einmal testweise die betroffenen Sender und Scannen Sie
    diese danach bitte wieder neu ein.


    Nach Einbau von Signaldämpfern und deren optimalen Einstellung war das Problem praktisch verschwunden.
    [​IMG]
    .
     
  9. sugomojawe

    sugomojawe Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Das ist ja interessant. Ich habe mir dann mal zwei Dämpfungsregler geordert.
    Komm da nicht drüber das es nicht gut ist wenn man gute Werte hat :eek:
    Wenn ich sie hab werde ich es ausprobieren und euch dann berichen.
    Vielen Dank für den Tip.
     
  10. Hägar

    Hägar Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Klötzchenbildung HD S2 plus

    Tja "gute Werte" ist relativ.
    Wenn das Signal zu stark ist, also übersteuert, ist es nicht mehr gut.
    Ein starkes Signal ist gut, wenn man damit eine lange Leitung überbrücken muß und damit das Signal wieder auf ein normales Level kommt.
    Ansonsten muß man dies mit Dämpfungsregler anpassen.
     

Diese Seite empfehlen