1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kinowelt TV (Programm)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Urmel, 13. Juli 2004.

  1. Urmel

    Urmel Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    91
    Anzeige
    An alle Kabelnutzer, die Kinowelt TV empfangen können und bereits freigeschaltet haben, die Frage, was der Sender für ein Programm bietet.
    Leider habe ich im Internet bisher keine Programmvorschau gefunden und EPG-Daten werden auch nicht gesendet. Gibt es vielleicht eine Kinowelt TV Homepage?

    Lohnt sich die Freischaltung? Weiß jemand, was im Monat verlangt wird (EUR)?

    Besten Dank im Voraus.

    Euer Urmel
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    Das frage ich mich auch. Bei uns kann Kinowelt gar nicht seperat freigeschaltet werden. Es wird über VisAvision angeboten. Da müsste man das ganze Paket nehmen. Nicht mit mir...
     
  3. Urmel

    Urmel Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    91
    @Eike: Besten Dank für die wirklich umgehende Reaktion auf meine Anfrage. Bei mir wird auch visAvision eingespeist. Welches Paket müsste man denn abonnieren, um Kinowelt TV zu bekommen? Auf der Homepage von visAvision steht dazu nichts. Kann aber wohl auch nicht, weil die Vermarktung dem jeweiligen Kabelnetzbetreiber obliegt. Meiner hat Kinowelt TV bisher jedenfalls noch nicht einmal gelistet und somit auch keinen Preis dafür angegeben. Ich frage mich, ob überhaupt schon jemand Kinowelt TV nutzt oder ob der Sender bisher - wie in den Anfängen des Kabelfernsehens - nur für sich selbst sendet, da ihn niemand empfangen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2004
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    Wenn Du einen Kabelanbieter (Privat) hast der VisAvision anbietet kannst Du (Abo vorrausgesetzt) Kinowelt sehen. Allerdinge gibts keine "Pakete" sonder nur das Kommplettangebot mit allen Auslandsendern. Da ist dann auch Hollywood-Cinema oder Lig-TV dabei. Ich glaube Visavison kosten ca. 20.- € mit allen ca 20 Kanälen.

    Allerdings wird das ganze in Cryptoworks (oder Conax:eek: ) verschlüsselt, so das Du entweder einen seperaten Kabeldekoder benötigst (nicht Premiere-tauglich!!!) oder eine CI-Einschub bekommt für einen entsprechenden Kabeldekoder der dazu tauglich ist. (Zum Beispiel der Humax BTCI 5900-C.)

    So ist die Auskunft von meinen Netzbetreiber.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2004
  5. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
  6. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.526
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    VisAvision wird in Nagra und Conax codiert, nicht in Cryptoworks...
    Kabel!Vision der Primacom wird in Crypto codiert...

    Hier das Programm von KINOWELT TV von heute:
    15.00 h Väter und Söhne / Komödie ITA 1956
    16.35 h Rollenspiele / Drama FRA 1977
    18.00 h Two Brothers Running / Drama AUS 1988
    19.35 h Making of / Neu im Kino
    20.15 h Das passiert immer nur den anderen / Drama FRA 1971
    21.40 h Making of / Neu im Kino
    22.05 h Tombes du Ciel / Komödie FRA 1993
    23.30 h The Stuff - Ein tödlicher Leckerbissen / Sci-Fi USA 1985
    00.55 h Die Bestialischen / Western USA 1970
    02.20 h Making of / Neu im Kino
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    @Randfichte, stimmt hat hatte meine Aussage oben selbst schon angezweifelt. War mir aber nicht sicher...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    Wobei es bei Nagravision nicht um die von Premiere eingesetzte Variante handelt.
    (Quelle)
    Gruß Gorcon
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2004
  9. Randfichte

    Randfichte Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    5.526
    Ort:
    ERZ (Erzgebirgskreis)
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    Es ist Nagra CA-ID 0x1800 mit ROM 11 Karten...
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kinowelt TV (Programm)

    Jdenfalls da es kaum Kabelreceiver mit CI gibt, muss man sich zwei Receiver hinstellen wenn man Premiere und Visavison sehen will. Sehr ungünstig, ja inakzeptabel.
     

Diese Seite empfehlen