1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KiKa will länger senden

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Olli, 27. Mai 2002.

  1. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    Anzeige
    Es wäre wirklich eine Bereicherung, wenn der KiKa seine Sendezeit ausdehnt. Bis 21:00 Uhr finde ich in Ordnung. [​IMG]

    Nichts gegen Super RTL oder RTL 2, aber das Programm vom KiKa ist doch kinderfreundlicher, und das schon wegen der fehlenden Werbung. Auch wenn die Privaten sich aus der Werbung finanzieren, gibt es doch einfach zuviel davon im Kinderprogramm.
     
  2. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    ...solange kein weiterer Analog-Transponder via Astra angemietet und für Kabelkunden wichtig, kein anderes analoges Programm für den KIKA aus dem Kabel geworfen wird ist das O.K....

    <small>[ 27. Mai 2002, 10:04: Beitrag editiert von: rabbe ]</small>
     
  3. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    Die längere Sendezeit betrifft nur die Ausstrahlung über Satellit. Beim Kabelempfang bleibt alles beim Alten.
     
  4. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Kindergartenkinderfreundlich isser und die sind schon vor 21Uhr im Bett winken Also mal wieder völlig unsinniger Geldrauswurf der Öffi-Deppen sch&uuml
     
  5. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    @Handtuech,

    es gibt auch Kinder, die nicht mehr in den Kindergarten gehen und trotzdem Fernsehen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das der KiKa nach 19:00 Uhr noch die Teletubbies sendet wird.

    Der KiKa hat auch Filme für ältere Kinder im Programm.

    <small>[ 27. Mai 2002, 13:16: Beitrag editiert von: HugoHabicht ]</small>
     
  6. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Filme und Serien für "Teenies" ich lach mich schlapp. Wennste damit fabrixx und Schloß Einstein meinst, halte ich das für äußerst peinlich. Und diese "Box"en oder Kikania find ich noch schrecklicher. Als Ki.Ka startete war ich 10 und hab schnell weggezappt, weil diese Moderatoren die verarsche sind und die Serien ausm Öffi-Archiv zuviel staub für meinen geschmack angesetzt haben winken

    Nix gegen Heidi breites_
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das wird nicht bei Sat bleiben!
    KI.KA soll eigenen Kabelkanal in Thüringen bekommen und <a href="http://www.digitv.de/meldungen/1022271886,13444,.shtml" target="_blank">Statt arte wird das Programm des Mitteldeutschen Fernsehens (MDR) mit dem "KiKa"
    partagiert eingespeist.</a> Ich persönlich habe zwar überhaupt nichts gegen KiKa aber es darf kein Kanal aus dem Kabel geworfen werden oder gesplittet werden. Zumal ja Digital ein extra Kanal genutzt wird.
    Gruß Gorcon
     
  8. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    @Gorcon,

    sorry, hatte ich übersehen. sch&uuml
     
  9. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    Ich kenn viele Kinder die gerne den KiKa schauen. Es ist eben Geschmackssache. Nicht jeder will nur RTL2 und Co sehen. Hier im Haus haben wir noch 2 kleinere Mädchen (5/6 Jahre) die am Wochenende abends gerne mal bis um 20:30 TV schauen wollen. Und die sehen sehr gerne den KiKa
     
  10. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Handteuch: Mit deiner Meinung dürtest du ziemlich alleine dastehen. Gerade im Archiv der ÖRAs schlummern Sendungen, die Kinder gerne sehen. Auch die Neuproduktionen (Neues vom Süderhof etc.) sind sehenswert. Wenn du deinen Kindern nach 19 Uhr die Privaten vorsetzen willst, ist das deine Sache. Kinder-TV sollte werbefrei sein. Und das gibt es ohne Zusatzgebühr halt nur bei den ÖRAs.
     

Diese Seite empfehlen