1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kika sieht Erwartungen an das Jahr 2008 "übererfüllt"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    107.057
    Zustimmungen:
    1.202
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Leipzig - Äußerst zufrieden zeigt sich Kika-Programmgeschäftsführer Steffen Kottkamp mit den Entwicklungen des Senders in diesem Jahr.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    17.123
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kika sieht Erwartungen an das Jahr 2008 "übererfüllt"

    Eine der Veränderungen zum Jahr 2008 stört mich immer noch! :rolleyes:
     
  3. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    AW: Kika sieht Erwartungen an das Jahr 2008 "übererfüllt"

    Und warum sagst Du nicht gleich, welche, Du in Rätseln sprechender, um den Thread zu vergrössern und wartend auf die Frage!:confused:
     
  4. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    17.123
    Zustimmungen:
    1.445
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kika sieht Erwartungen an das Jahr 2008 "übererfüllt"

    Die völlige Umkrempelung des Sonntagsprogramms, wo kaum noch etwas auf seinem Platz verblieben ist.