1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kerrygold

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pedi, 5. August 2011.

  1. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.745
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    wir haben diese woche zum erstenmal diese irische butter gekauft, war im angebot.
    warum kann man diese butter, im gegensatz zu unserer, streichen, wenn man die aus dem kühlschrank nimmt.
    ist eine praktische sache, besonders bei frischen semmeln und brezeln.
    bei unserer biste vorher auf dem tisch, bevor die butter gleichmäßig verstrichen ist.
    vorher aus dem kühlschrank nehmen ist schon klar, aber bei hitze haste dann baaatz.
    und gelber ist kerrygold auch.
    mfg pedi
     
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.832
    Zustimmungen:
    7.434
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kerrygold

    Grundsätzlich liegt das am Wassergehalt (!) der Milch/Butter. Je weniger Wasser, desto streichbare ist die gekühlte Butter, auch desto teurer, weil bessere Qualität.

    Die irische Milch ist wohl weniger wasserhaltig als die deutsche, das mag am Gras liegen, ebenso wie die Farbe (so hab ich mal gelesen)

    Es gibt ja auch deutsche Butter, die streichbar ist, die ist dann eben nur teurer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2011
  3. derRonny

    derRonny Platin Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    2.256
    Zustimmungen:
    552
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kerrygold

    Hab ich auch festgestellt, als ich sie vor kurzem gekauft habe, weil sie im Angebot war. Nun kommt die immer auf den Tisch; auch wenn sie regulär um die € 1,70 kostet.
    Ist einfach die geilste Butter...
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.745
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kerrygold

    ist schon fein, aber ich wohne im allgäu, und werde in zukunft auch weiterhin hiesige butter kaufen, wenns keine andere im angebot gibt.
     
  5. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    1.741
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kerrygold

    Was Du alles weißt :eek: Respekt.

    Ist es eigentlich eine regionale Eigenart von uns, das war hier sagen: Gib mal den Butter und nicht die Butter :confused:
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Kerrygold

    -gelöscht-
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.177
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kerrygold

    Dann mal los denn du kannst die Butter 6 Monate einfrieren;)

    http://www.kerrygold.de/fileadmin/user_upload/kerrygold_erleben/broschuere_komplett.pdf
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kerrygold

    Hier würde man sagen: "Tu ma die Butter!"
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kerrygold

    Redet mal mit einem Chemiker - und Ihr werdet schnellstens wieder "normale" Butter kaufen.

    Glycerin, nur als Beispiel, ist sehr "biegsam":D
     
  10. marric1976

    marric1976 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kerrygold

    Und schon ist er da der Chemiker...

    ob das Wasser einen entsprechenden Effekt hat, weiß ich zwar aus dem Stegreif nicht, aber:

    je "ungesättigter" (z.B. die berühmt-berüchtigten Omega-3-Säuren...) eine Fettsäure ist, desto niedriger ist der Schmelzpunkt des entsprechenden Fettes (Verbindung aus Glycerin und 3 Fettsäuren).

    Die ganzen Pflanzenöle sind eigentlich auch nichts anderes als Fette, nur halt mit einem niedrigeren Schmelzpunkt. Man kann nun die Öle "härten" (ungesättigt -> gesättigt), damit den Schmelzpunkt erhöhen und schwupp-di-wupp hat man ein streichfähiges Fett (ist nicht ganz so einfach, aber im Prinzip): sieht aus wie Butter, ist aber bei tiefen Temperaturen streichfähiger als selbige und heißt dann Margarine. (Und wer hat's erfunden: nein, nicht die Schweizer, sondern der gute alte Napoleon hat das angeregt...).

    Den Effekt von Wasser sieht man beim Braten mit Butter:

    Am Anfang ist der Klumpen Butter in der Pfanne halt ein Klumpen Butter. Nach einiger Zeit, wenn's schön heiß ist, sieht man kleine Blasen aus der geschmolzenen Butter (die aber noch trüb ist) aufsteigen -> das Wasser verdampft (weil niedriger Siedepunkt als Fett). Zurück bleibt das reine Fett und entsprechend eine klare Flüssigkeit. Das Produkt nennt man dann auch "geklärte" Butter (wenn man's mal braucht...)

    (Und falls sich jemand fragt, woher der Kerl so'nen Kram weiß: von Berufswegen Chemiker und begeisterter Hobbykoch...Gerüchten zufolge schmeckt's bei mir sogar :LOL: ich halte es dabei mit Calvin & Hobbes: "Ich bin nicht dumm! Ich habe nur eine große Menge momentan nicht verwertbaren Wissens...)

    In diesem Sinne: schönes Wochenende!

    PS: Frauen stehen auf Männer, die kochen können...
     

Diese Seite empfehlen