1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KEK will Rundfunk im Internet regulieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) stuft Internet-TV- und Webradio-Angebote mit mehr als 500 parallelen Teilnehmern als Rundfunk ein, der reguliert werden muss.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. drmeta

    drmeta Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    AW: KEK will Rundfunk im Internet regulieren

    Das hört sich so an, als suche eine Behörde krampfhaft nach Existenzberechtigung... Der KEK sollte es doch um die Verhinderung von zu großerer Konzentration im Medienmarkt gehen; von einer Monopolbildung des Internetradios kann ja nun bei weitem keine Rede sein. Und was für eine hübsche Illusion, aus dem Ausland (z.B. auch dem deutschsprachigen Ausland) sendende Angebote regulieren zu wollen... Es hackt wohl
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: KEK will Rundfunk im Internet regulieren

    das internet ist kaum regulierbar !
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: KEK will Rundfunk im Internet regulieren

    Arcor ist ja sehr schnell eingeknickt, als ein Privatunternehmen ... so viel dazu. Die KEK scheint tatsächlich eine Existenzberechtigung zu suchen.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: KEK will Rundfunk im Internet regulieren

    es gibt soviele radiosender im internet...ich kann mir kaum vorstellen, daß man da was regulieren könnte...höchstens bei denen, die offiziell senden...aber es gibt unzählige piratensender im netz !
     

Diese Seite empfehlen