1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Elwynn_Eldoriat, 24. März 2006.

  1. Elwynn_Eldoriat

    Elwynn_Eldoriat Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Also ich bin halt so neu,hab mich aber schon etwas umgesehen,hatte aber eher ein dekonstruktives Ergebnis...naja auf jeden brauch ich ne Fernsehkarte für meinen PC,will damit...naja...halt Fernsehn sehen und dann irgendwie die Filme von meiner Videocam rüberladen oder so,wie gesagt hab keinen Plan,der Verkäufer meinte nur das da S-Video In gebraucht wird...
    Wenn hier jemand mich ma aufklärn könnte,wers ganz gut
    :eek::eek::eek:

    EDIT:Aso,will noch ne HiFiAnlage dranhaun,weiß nich ob das was damit zu tun hat,also das ich dann am Ende den ton der Spiele oder der DVD auf der Anlage hör....hat 5.1,wenns noch wichtig is...

    SCHWERST DESORIENTIERT
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2006
  2. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    Welche Möglichkeiten hast Du denn digital Fern zu sehen? Hast Du eine Schüssel (DVB-S) oder bist Du an das Kabel-Digital (DVB-C) angeschlossen oder kannst Du digital per Antenne (DVB-T) schauen?

    Die Filme von seiner Videokamera überträgt man nicht mit per Fernsehkarte. Das macht man üblicherweise mit Firewire.
     
  3. Elwynn_Eldoriat

    Elwynn_Eldoriat Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    Ham ne Schüssel
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    Das funzt aber meist nur wenn die Cam auch einen entsprechenden Anschluß hat. Mit ner alten analogen Cam läßt sich da wohl net viel gewinnen.
    Habe selber noch ne relativ alte Cam die ich per AV an meinen Rechner angeschlossen habe um die alten Aufnahmen auf DVD zu kopieren. Meine Graka hat ne Video-Eingang, Qualitativ ist das ausreichend.
    Wenn die Graka keinen Video-Eingang hat gibt es im Handel verschiedene Lösungen um das AV-Signal auf den Rechner zu bekommen. Videokarten gibbet als interne und externe Lösungen.
    Es gibt SAT-TV-Karten mit AV-Eingang, oder nimmst ne Video-Karte plus ne SAT-TV-Karte.
     
  5. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
  6. Elwynn_Eldoriat

    Elwynn_Eldoriat Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    also die Cam is 3 Tage alt,is von JVC Modell GR-D245E
     
  7. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    Hi

    Das ist ein DV Camcorder, da ist der beste Weg via DV Out (Firewire) in den PC zu gehen. Wenn kein Firewire Anschluss vorhanden ist kann man ne Karte nachtraeglich kaufen, kostet ab 10.-. Das ist wesentlich besser bzw. perfekt in der Qualitaet als mit S-Video oder Cinch Video Analog rein zu gehen, dauert aber auch laenger wenn man keine software hat die direkt ins MPEG 2 Format wandelt. Hat man keine grossen Ansprueche, dann macht man es analog und es ist dann auch einfacher. Dann nimmt man z.B. die KNC DVB-S Plus Karte, die hat analog in. Ansonsten die ohne Plus, die hat kein analog in und holt sich ne Firewire Karte und die passende Software fuer genau das was man wirklich will. Kommt wie gesagt auf die Ansprueche an. Einfacher wird die Entscheidung jetzt sicher auch nicht, aber was soll man machen.
    Gruss
     
  8. Elwynn_Eldoriat

    Elwynn_Eldoriat Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    woher weiß´ich das mein PC so nen Firewire Teil hat?
    Und große Quali-Ansprüche habsch eigentlich nicht,will die Vids nur auf ner HP zeigen
     
  9. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    Firewire findet man auf der Rueckseite des PC's da wo die USB/LAN/Sound Anschluesse sitzen. Aber ich wuerde das jetzt mal wieder vergessen wenn die Ansprueche nicht hoch sind. Also wie gesagt, wenn digitaler Sat Empfang gewuenscht wird hol eine DVB-S mit analog Video in wie die KNC TV-Station DVB-S Plus. Da kann man die analogen sachen ins gewuenschte Format in Echtzeit ueberspielen und ausserdem alle digitalen Sat-Sender empgfangen und aufnehmen. Wegen der Hifi-Anlage, wenn man den 5.1 Ton vom PC auf die Anlage bzw. den Surround Verstaerker leiten will braucht man eine digitalen Audio Ausgang am PC (S/pdif). Der ist auch meistens auf der rueckseite des Pc's. Mal ins handbuch des Boards schauen.
    Gruss
     
  10. Elwynn_Eldoriat

    Elwynn_Eldoriat Neuling

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Keinen Durchblick,brauch ne DVB-s

    ok vielen dank werd ma nachschaun
     

Diese Seite empfehlen