1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Privatsender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von womo222, 1. Januar 2017.

  1. womo222

    womo222 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen (und ein gesundes Neues Jahr),
    ich bin neu hier und wende mich mit einem Problem an euch.
    Wir haben für eine Ferienwohnung einen "LED TV 2032DTT" von JTI gekauft.
    Nach dem Sendersuchlauf an einer angeschlossenen Sat-Anlage zeigt mir das Gerät nur die sowieso freien Sender an. Bei RTL , Sat1 usw. erscheint ein Schlüsselsymbol. Diese Sender empfange ich jedoch auf einer anderen Sat-Anlage auch frei und unverschlüsselt.
    Kann jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    womo222
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Hallo womo222,

    die Privatsender gibt es in HD nur verschlüsselt, in SD sind sie frei. Du musst dir ggf. die SD-Versionen von den hinteren Programmplätzen nach vorn sortieren oder gleich einen Suchlauf in der Einstellung "nur freie Sender" machen.

    Gruß, Klaus
     
  3. womo222

    womo222 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ok, Danke. Weiter hinten hab ich aber noch nix gefunden. . .
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ferienwohnung zwar mit Sat-Anschluss, aber ohne Empfangsgerät? Das könnte worst case noch eine "analoge" Anlage sein.

    Kannst Du am TV manuell suchen lassen? Wenn man eine positive Signalqualitätsanzeige für 12344 MHz, Polarisation horizontal, Symbolrate 22000 kSym/s (DVB-S2/8PSK) bekommt, ist entweder die Anlage veraltet bzw. defekt, oder der Fernseher gibt keine 22 kHz (mehr) aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2017
  5. womo222

    womo222 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    mdr HD , hr HD , usw. funktioniert ja. . . .
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das sagt aber nichts. Alle öffentlich-rechtlichen HD-Programme (bis auf WDR HD) gehören zu dem Signalteil, das auch "analoge" Altanlagen bereitstellen. Daher funktionieren auf den ersten Blick paradoxerweise an veralteten Anlagen viele HD-Programme, aber kaum SD.
     
  7. womo222

    womo222 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    und was muss ersetzt werden? Dann ja wohl nur das LNB, oder?
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    213
    Was für ein Gerät war früher in Betrieb? Ich meine nach dem 01.05.2012(Umstellung von analog auf digital über SAT)
    Kannst du die Sat-Anlage genauer beschreien, was werkelt dort?
    Sind da noch andere Receiver/TV angeschlossen und haben die auch vollen Empfang?
     
  9. womo222

    womo222 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Von der alten Anlage ist nur noch die Schüssel übrig. Mit Quattro lnb. Neu dazu ist ein Multischalter. Zur Zeit ist nir der genannte Fernseher dran mit eingebautem Receiver
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Quattro-LNB passt zu einem Aufbau mit Multischalter. Der Multischalter selbst muss (pro Satellitenpostion) vier Eingänge für Sat haben. Und die Sat-Eingänge müssen alle belegt sein. Ist das der Fall?

    Häufige Fehlerursache an Anlagen mit Quattro-LNB und Multischalter sind vertauschte Kabel. Mit einer Anwort auf meine Frage zur Signalqualität für 12344 MHz, h, SR 22000 wäre man dem im Ausschlussverfahren auch ein Stück näher gekommen.

    Neue Fragen, vielleicht beantwortest Du diese:
    • Ist 3sat HD zu empfangen?
    • Signalqualität für eine manuelle Suche auf 11954 MHz, Polarisation vertikal, Symbolrate 27500 kSym/s (DVB-S/QPSK)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2017

Diese Seite empfehlen