1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Lokalzeit mit dem UFS 301 si

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Kinkster, 1. Dezember 2005.

  1. Kinkster

    Kinkster Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Münsterland
    Anzeige
    Ich habe mir einen Digital - Receiver Kathrein UFS 301 si gekauft. Alles funktioniert, auch der WDR, aber abends bei der Lokalzeit bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    "Liebe Zuschauerinnen und liebe Zuschauer,
    leider konnte Ihr Satellitenempfänger die von Ihnen gewählte Lokalzeit nicht finden.
    Um jetzt die gewünschte Lokalzeit zu sehen, wechseln Sie bitte nur kurz in ein anderes Programm und kehren dann wieder zurück auf diesen Programmplatz."

    Leider funktioniert der Hinweis des WDR nicht.

    Wer kann mir einen Tipp geben?

    Danke.
     
  2. Kinkster

    Kinkster Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Münsterland
    AW: Keine Lokalzeit mit dem UFS 301 si

    Also, ich habe gerade versucht ein Software Update zu machen. Geht nicht. Der Receiver sucht, scheint aber anscheinend nix zu finden. Der Balken bleibt immer bei 0% stehen :eek:

    Die aktuellen Daten des Receivers:

    S/W Version --> 3.4
    H/W Version --> 1.0 serial
    Last Update --> 18 Jun 2005
    First Install --> 18 Nov 2005

    Kann mir vielleicht jetzt einer bei meinem Problem helfen???
     
  3. satseher

    satseher Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Keine Lokalzeit mit dem UFS 301 si

    Hallo Kinkster,

    hatte das Problem auch einmal, aber bei einem Philips-Receiver. Habe den Receiver wieder auf die Werkeinstellungen gesetzt und anschließend einen kompletten Senderdurchlauf gestartet. Das Problem bestand weiterhin. Erst nachdem ich manuell die Senderdaten eingegeben hatte, funktionierte der Empfang problemlos.

    Bei mir war es die Lokalzeit Siegen, welche Probleme machte. Funktioniert bei Ihnen keine der vielen WDR-Lokalzeiten bzw. welche Lokalzeit ist betroffen?

    Eine kurze Nachfrage zum Receiver:
    Da ich demnächst einen neuen Receiver brauche, bin ich an Erfahrungsberichten mit dem Kathrein-Receiver 301 interessiert. Ist der Receiver - unabhängig von dem Lokalzeitproblem - empfehlenswert?

    Gruß
    Satseher
     

Diese Seite empfehlen