1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von mitudd, 10. Juli 2012.

  1. mitudd

    mitudd Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forenbesucher,

    ich habe ein Problem mit den HD-Sendern.

    Bis vor kurzem hatte ich ein Single-LNB und habe über meinen Technisat HD-Vision 32 auch die Free-TV-HD-Programme empfangen können.

    Da ich mir jetzt noch einen DVD - Festplattenrecorder zugelegt habe, habe ich mich entschlossen, ein Quad-LNB zu kaufen (Inverto IDLB-QUDL40 Selected Quad Premium LNB 40mm). Dieser hängt an einer 80er-Schüssel. Laut Technisat-Fernseher habe ich 90% - Pegel, was eigentlich ausreichen sollte.

    Seit ich nun den Quad-LNB installiert habe, ist es vorbei mit HDTV. In den TV-Listen ist nur noch EinsFestivalHD gelistet. Dort kann ich aber nur den Ton und nicht das Bild empfangen.

    Weiß jemand weshalb? Habe ich einen Denkfehler in der Installation oder habe ich etwas vergessen?

    Ich wäre Euch sehr, sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Im Voraus vielen Dank dafür und schöne Grüße
    M. Schneidereit
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Normalerweise sollte es mit dem LNB funktionieren.

    Nur mal um sicher zu gehen. Beschriftungen wie ( H/L, H/H usw) sind am LNB nicht vorhanden??

    Nur Ton und kein Bild kann nicht sein, da ist dann noch was anderes faul.
    Eventuell HDMI Kabel nicht richtig im Gerät.
     
  3. mitudd

    mitudd Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Hallo Nelli,

    danke für Deine Antwort.

    Das weiß ich jetzt nicht genau, was auf dem LNB steht, müsste ich morgen mal schauen. Was wäre, wenn die Kürzel dort stehen würden?

    Am HDMI-Kabel kann es doch nicht liegen, oder? Der Fernseher bekommt doch nur das Antennenkabel als Einspeisung.

    Schöne Grüße
    Michael
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Wen Die Kürzel dort stehen, wäre das LNB falsch.

    Wen Der integrierte Receiver des TV Gerätes nur Ton ausgibt, aber kein Bild, kann es natürlich nicht am HDMI Kabel liegen. das ist Richtig, da hatte ich den Ausgangspost nicht richtig gelesen.
     
  5. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Du bist dir sicher, dass du früher die HD-Programme empfangen hast? Der Technisat HD-Vision 32 hat keinen DVB-S2 Tuner (zumindest laut dem, was ich auf die Schnelle gefunden habe) - der für HD allerdings erforderlich wäre. Dass EinsFestival HD nur mit Ton geschaut werden kann, macht in diesem Fall auch Sinn, da der Kanal über DVB-S empfangbar ist, der Fernseher allerdings das hochauflösende Bild nicht decodieren kann - wohl aber den Ton. Am kürzlich erfolgten Transponderwechsel einiger ÖR-HD-Programme kann es dann auch nicht liegen, da die Sender früher schon über DVB-S2 gesendet wurden...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Jaein der TV kann schon HDTV Sender wie eins Festival darstellen (laut Technische Daten kann er mpeg2 und mpeg4) aber es stimmt, er hat keinen DVB-S2 Tuner.
     
  7. franzl12

    franzl12 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Laut Anleitung (HIER):
    Also ich sehe hier nichts von mpeg4 - und mpeg2 in HD kann er laut diesen Daten ebenfalls nicht decodieren (MP@ML = SD) - was bei einem DVB-S-Tuner auch üblich so wäre.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2012
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Ups... ich hatte die Technischen Daten vom Technisat HD-Vision 32 HD2 erwischt (da der alte TV bei Technisat garnicht mehr gelistet ist) selbst der "neue" kann aber noch kein Full HD und DVB-S2).
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.481
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Keine HD-Sender mehr nach neuem LNB

    Tja, da hast du aber was "überlesen".

    [​IMG]

    Quelle: TechniVision 32 HD2, schwarz (81 cm) [5032/7526] - TechniSat Digital
     

Diese Seite empfehlen