1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von tommiamtv, 19. August 2007.

  1. tommiamtv

    tommiamtv Neuling

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe mir den TT-Micro 320 HDMI Receiver gekauft und wollte nun damit Pro7 HD schauen. Aber leider ist es nicht möglich ein HD-Programm auf Astra zu finden. Muss man da bestimmte Einstellungen vornehmen??? Manuell habe ich auch schon gesucht, leider ohne Erfolg. Ich hoffe ihr könnt mir dabei irgendwie helfen, denn ich bin schon am verzweifeln….;):winken:
     
  2. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    477
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    dieser Receiver kann keine HD-TV Programme empfangen.
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    Für Pro7HD brauchst Du einen DVB-S2 Receiver. Der TT-Micro 320 HDMI Receiver dürfte von den HDTV Programmen eigentlich nur den Astra HD Demokanal finden, alle anderen HDTV Programme sind mit dem Receiver nicht empfangbar.

    Eigentlich ist der Receiver eine große vera.rschung [​IMG]
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.973
    Ort:
    Telekom City
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    ... warum ist dieser Receiver Verarsche ? Nur weil der Receiver eine HDMI-Schnittstelle hat ? Solche Receiver werden jetzt immer mehr in Mode kommen, weil es für SD-Receiver mit HDMI-Schnittstelle eine ausreichende Nachfrage gibt ...
     
  5. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    Ja genau, und weil Kunden die nicht soviel Ahnung haben meinen sie können damit HD Programme empfangen.
     
  6. hugo13

    hugo13 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    344
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    Hallo zusammen,

    Nur die Kunden haben keine Ahnung ? Oder werden einfache Kunden
    mit falschen Informationen versorgt.
    Die Box wird bei ein paar Suchmachinen (wie z.B. Geizhals und
    Preissuchmachine) als HDTV-Receiver angeboten und es gibt
    sogar Shop (z.B. DVBShop) die sagen, das man mit dieser Box
    das HDTV-Signal sogar upscalen kann. Wohin ? Nach Digital-Kino ?

    Richtig ist nun mal leider das diese Box eine SD Box ist und nie
    HDTV können wird. Also sollten man dieses Wort in der Produkt-
    beschriebung auch nicht benutzen. Das was die Box kann, ist
    ein SD- Signal upscalen nach 576p/720p/1080i Format, also
    kein HDTV.

    Marktfrage ? Wo macht die Box einen Sinn ? Bei alten LCD-TVs
    mit schlechtem Upscaler, wobei bei diesen viele auch Probleme mit
    HDMI/DVI haben und meistens nur HDMI 1.0 unterstützen. Also man
    muss dann mit 2 Kabel (HDMI und Chinch) zum LCD. Neuere LCD-TVs
    haben meistens schon gute Upscaler drin und man kann auch über Analog
    anschliessen. (Man wird keinen Unterschied sehen).

    Also meine Meinung ist der Nutzen sehr gering. Entweder man kauft
    einfach ein SD-Box mit Scart zum halben Preis oder man legt 30-40€
    drauf und kauft z.B. ein HD-Box von z.B. Pace.

    Die meisten Kunden werden einfach falsch beraten, man muss ja nur
    in den Elektro-Aldi (M.../S...) gehen und sich mal beraten lassen.
    (OK, das Lachen sollten man dann schon unterdrücken ;) )

    Die Hauptschuld sehe ich hier eindeutig beim den Verkäufern und nicht
    beim "armen" Kunden.

    Gruss,

    hugo
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  8. hugo13

    hugo13 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    344
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    @frankkl,

    Aber warum nicht den Pace DS810XE HDTV
    http://geizhals.at/deutschland/a277610.html
    der kostet nur 128€ und HDTV kompatibel.
    Was ein grosser Vorteil ist, wenn du Probleme bekommst,
    denn z.B. Samsung wird dann sagen, sie garantieren es
    nur mit HDTV Receiver. Und ein SD-Receiver wird dieses
    Logo nicht bekommen können.

    Andere Frage: Hast du denn schon mal kontrolliert, ob die
    HDMI kompatibel sind? Welchen HDMI-Standard unterstützt
    den Fernseher? Welcher die Box? Benötigt man 2 Kabel?

    Hugo
     
  9. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    Das bezweifel Ich
    habe einen Digitalen Bildeingang ~ HDMI (für Receiver,DVD-Player u.v.m.)

    http://pvi.samsung.de/getDownloadFile.aspx?file=88ED26D6-CC29-4130-BBE6-5958FE88D6CF

    http://av.samsung.de/article.asp?artid=0FDB26BA-44AD-4BC3-8EF4-C821CB4730A5&show=specs




    Und wenn plötzlich ein Gerät die hälfte vom Marktüblichen Preis kostet
    (wie beim Pace DS810XE HDTV) wird da ein harken sein !


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2007
  10. hugo13

    hugo13 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    344
    AW: Keine HD-Kanäle TT-Micro 320 HDMI Receiver

    @frankkl,

    Zur Info bei HDMI gibt es 4 Hauptversionen-> HDMI 1.0, 1.1
    , 1.2 und 1.3(a). Leider schreibt Samsung nirgends,
    welchen Standard sie nutzen und ein Manual kann man
    leider auch nicht runterladen. Frage: Welches Audio-Standard
    supported der Samsung über HDMI?
    Ich könnte jetzt nur auf den technischen Daten intepretieren,
    das er nur HDMI 1.0 kann. Grund für die Annahme:
    " Digitaler Bildeingang (HDMI mit HDCP)
    DVI-Audioeingang (Cinch-Anschlüsse)"
    das würde heissen, er kann kein Audio über HDMI.

    Ein SD-Receiver kann nicht HDTV-Ready sein, denn dafür
    muss er HD-Decodieren können.
    Ein Fernseher mit HDReady-Logo garantiert nur
    den Betreib mit HDTV-Ready-Receiver, was auch auf der
    Samsung- Seite steht. HDReady/HDTVReady garantiert
    eine Kompatibilität(nicht Qualität) zwischen den Geräte.
    HDMI ist nur eine Schnittstelle mit verschiedenen Versionen.
    Z.B. muss HDMI kein HDCP unterstützen, aber wenn ein
    Gerät ein HDTVReady-Logo hat muss HDCP integriert sein.


    Das Pace nacht gerade ein HDTV-Aktion, siehe Pace-Seite.
    Aber auch der neue Humax kostet nur noch 200€. Die Preise
    fallen.

    Gruss,

    Hugo
     

Diese Seite empfehlen