1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Digital_gucker, 15. März 2006.

  1. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir im oktober letzten Jahres das Sportpaket mit Fussball Live bei der jetzt insolventen Firma GNI-Shop gekauft. Statt einer Smrtcard erhielt ich jetzt 4 Smarcards, die Jeweils 3 Monate gültig sein sollen. In einem Schreiben vom GNI-Shop wurde mir im Januar die aktivierung durch ein "Partnerunternehmen" des GNI-Shops zugesichert, trotzt der Insolvenz.

    Da mein erstes der 4 Abos bereits am 1.4 beginnt rief ich bei Premiere an, dort ist von der Freischaltung nicht bekannt und Sie sagten ich müsste eine Freischaltungsnummer haben?
    Die zugesannten Smartcards seien also wertlos!

    Weiss jemand wer dieses "Partnerunternemen" ist , und wird die Karte vielleicht erst Kurzfristig freigeschaltet?

    Gruss Sven
     
  2. chinchi

    chinchi Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hanau
    Technisches Equipment:
    D - Box 2 (mit dem bösen, bösen Neutrino),
    TechniSat Digital PK
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Hi,

    das Unternehmen GNI-Shop ist wieder aktiv, scheinbar unter neuer Leitung. Aber die müssten eigentlich der Rechtsnachfolger des alten Unternehmes sein. Wende Dich doch mal dorthin.

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  3. wuffel

    wuffel Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Hi Sven, die Freischaltungen werden durch http://www.planetcomputer.de ausgeführt. Da dein Abo erst am 01.04. beginnt kann es schon sein, das es noch nicht angemeldet ist. Ruf dort am besten mal an. Der jetzige GNI-Shop hat nichts mehr mit der GNI GmbH zu tun.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Die Freischaltung erfolgt doch erst am 01.04. mit Start des Abos :confused:

    Also kann doch heute noch garnix freigeschaltet sein und das ist demzufolge auch richtig
     
  5. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Hallo ,

    ich habe bei Planetcomputer angerufen und die Karte wird am 01.04 freigeschaltet.

    Danke für die schnelle Hilfe.

    Gruss Sven
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Wenn jemand eine Domain kauft und auf dieser Homepage später einen Internetshop betreibt, ist er noch lange kein Rechtsnachfolger des anderen Unternehmens.
     
  7. dobbiewobbie

    dobbiewobbie Junior Member

    Registriert seit:
    8. März 2006
    Beiträge:
    132
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Leute, weder ein planet noch ein neuer gni ist die Vertretung des alten GNIs. Ihr habt, mit Verlaub, einen an der Waffel.

    Die Story paßt gut zur neuen Märchenserie auf Pro7
     
  8. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Hallo dobbiewobbie,

    Planetcomputer ist das Partnerunternehmen des inzwischen insolventen GNI-Shops das die Karten ( bei mir sind es 4) bei Premiere freischaltet.

    Gruss Sven
     
  9. Dresdner

    Dresdner Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Also ich habe damals noch eine Infomail von GNI erhalten. Dachte das wurde bei allen so gemacht?

    Grüße, Dresdner

    Hallo Herr xxxx,

    leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir am 18.01.2006 Insolvenz anmelden mussten. Damit Sie aber im November trotzdem Ihr Premiere Super Abo bekommen, müssen Sie folgendes tun. Sie rufen am 01.11.2006 bei Premiere an (Tel.Nr. 01805152553), dort geben Sie Ihre persönlichen Daten an und dass Sie einen Gutschein einlösen möchten. Dann werden Sie nach der Gutschein-Nummer gefragt (Gutschein-Nummer : xxxxxxxxxxx Pin xxxx). Sie sollten auch darauf hinweisen, dass Sie vom Händler (Händler-Nr. xxxxxxx) schon eine Smartcard erhalten haben und geben dann Ihre Smartcard-Nummer an xxxxxxxxx. Wenn Sie das gemacht haben, sollte alles in Ordnung sein und Premiere wird Ihre Karte frei schalten. Wenn es für Sie jetzt auch etwas komplizierter ist, als wenn wir das erledigt hätten, so ist es aber wenigstens ein gute Möglichkeit noch zu Ihrem Premiere Abo zu kommen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Premiere

    Mit freundlichen Grüßen

    Angela Weidt
    Abteilungsleiterin Premiere
    Agentur GNI
    Spandauerdamm 89
    14059 Berlin
    Fax: 030-30820491
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2006
  10. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Keine Freischaltung von Prepaidabos der Firma GNI-Shop

    Hallo,

    ich habe neben den 4 Smartcards noch diese Schreiben erhalten

    Sehr geehrter Kunde der Agentur GNI GmbH,
    Die Agentur GNI GmbH befindet sich seit dem 18.01.2006 im Insolvenzantragsverfahren und musste mit
    sofortiger Wirkung ihre Tätigkeit einstellen. Daher ist es uns nicht mehr möglich Ihre bestellten Abos
    anzumelden.
    Da für uns immer die Kunden und somit die Kundenzufriedenheit im Vordergrund stand, haben wir uns
    bemüht eine Lösung zu finden. Wir können Ihnen mit Hilfe eines Partnerunternehmens ein ähnliches
    Produkt anbieten.
    Es handelt sich hierbei um 4x „I2 Monate Premiere Start inkl. 3 Monate SportlFussball Live". Mit dieser
    Variante können Sie 12 Monate lang Premiere Sport inkl. Fussball Live sehen. Da dieses Produkt aus 4
    Abonnements besteht gibt es einige Punkte zu beachten:
    Sie erhalten insgesamt 4 Smartcards mit jeweils einem Prepaidabo „I2 Monate Start inkl. 3 Monate
    Sport/Fussball Live" Diese 4 Abos werden nacheinander durch ein Partnerunternehmen für Sie
    freigeschaltet. Dazu ein kleine Beispiel:
    Ihr ursprüngliches Abo sollte am 01.02.2006 beginnen. In der Salamitaktik beginnt das 1. Abo mit 12
    Monaten Start inkl. 3 Monate Sport/Fussball Live auch am 01.02.2006, jedoch beginntjeweils 3 Monate
    später das nächste Abo mit 12 Monaten Start inkl. 3 Monate Sport/Fussball Live. Daraus ergibt sich
    folgender Smartcardwechsel im Receiver für Sie: 1. Karte am 01.02.06; 2. Karte am 01.05.06; 3. Karte
    am 01.08.06; 4. Karte am 01.11.06.
    Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kündigung der 4 Abonnements.
    Sie müssen je Karte folgende Kündigungsfristen einhalten:
    PREMIERE START jeweils spätestens 6 Wochen vor Ablauf der 12 Monate.
    PREMIERE SPORTIFUSSBALL LIVE innerhalb von 3 Monate ab Tag der Freischaltung
    Die Kündigungen müssen schriftlich an PREMIERE gerichtet werden.
    Mit freundlichen Grüßen aus Berlin
    Ihr GNI-Shop Team


    Gruss Sven
     

Diese Seite empfehlen