1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von felefe, 18. Dezember 2010.

  1. felefe

    felefe Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bei mir im haus wurde heute auf glasfaser umgebaut und im zuge dessen der kabelnetzbetreiber von KD zu KMS München geändert. Nun geht nichts mehr.

    Zum hintergrund: Ich hatte bisher kein abo von kd (nur unverschlüsselte sender) und zudem ein sky abo (Fernseher: Philips32PFL7605 mit DVB-C). zudem natürlich analoges kabel. seit dem umbau (Auswecheselund der Buchse) heute habe ich immernoch nur die unveschlüsselten KD Sender und kein Sky mehr.
    Das mit Sky ist mir klar. Brauche erst eine neue Smartcard für private Kabelnetze. Mit der von KD gehts nicht wegen der Verschlüsselung.
    Aber wieso bekomme ich nicht das unverschlusselte digitalprogramm vom der KMS München? Ich dachte dafür bräuchte ich keine Smartcard.

    Hatt irgendjemand eine gute Erklärung oder einen Tipp? Bei der KMS Hotline ist am WE niemand...
    Vielen Dank schonmal!!

    MfG felefe
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Hallo,

    was wurde da gemacht? =>
    Da wurde doch bestimmt u.a. die Anschlußdose ausgetauscht und nicht nur die darauf enthaltene "Buchse"?:)

    Hast D u denn überhaupt einen neuen Suchlauf gemacht oder sollte die Belegung bei beiden Anbietern wirklich identisch sein?;)

    Der Falke
     
  3. felefe

    felefe Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Hallo,
    In der Tat die komplette Anschlussdose.
    Sendersuchlauf hab ich schon mehrmals gemacht. Als Netzwerkbetreiber wird im Suchmodus auch immernoch Kabel-Deutschland genannt. Ich gehe aber davon aus, dass die KMS ihr eigenes Signal einspeisen sollte, da auch mit dem Empfang des sogenannten "Hauskanals" geworben wird, der nich zum KD Angebot gehört.
    In dem Infoblatt der KMS steht, dass ich ca 90 digitale Sender unverschlüsselt mit jedem handelsüblichen DVB-C receiver bekommen müsste (z.B. Pro7, RTL...). Das ist aber nicht so.
    bekomme nur die ÖR von KD rein. Sky wurde aber aufgrund des Wechsels schon abgeschaltet (falsche SmartCard). hab keine Ahnung was da los ist.
     
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Die Belegung ist garantiert unterschiedlich und muß aktualisiert werden. Ob D u am Ende nur per Werksreset und anschließendem Suchlauf zum Ziel kommst, kann ich nur vermuten.;)

    Dein Abo-Karte könnte auch dann wieder funktionieren, da Sky 1:1 im Kabel angeboten wird.

    Der Falke
     
  5. 7oby

    7oby Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Nochmal bei den Suchlaufoptionen genau schauen: Da gibt's ja digital/analog und terrestrisch und kabel. Das sollte natürlich auf digital + kabel stehen. Aber wenn's so nicht geht - vielleicht mal auf Analog und dann wieder auf Digital. So, dass er die Kabeldeutschland Sachen vergisst. Nicht, dass er im KD Modus nur manche Frequenzen absucht. Im KMS Netz bist ja häufig im 862 GHz Glasfaser Dingsbums unterewegs.
     
  6. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Bei mir war es am Anfang genauso. Bei meiner Humax Box HD 1000C erst alle Sender - unter Suchlauf - löschen und den Scan-Vorgang neu starten müssen. Dann waren alle Sender da.
     
  7. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    @SirMike,

    bei Dir so durchführbar. Wenn D u einmal einen entsprechenden neuen T V hast, dann wirst D u sehr schnell selbst erleben können, wie bescheiden das dort ist.;)
    Ist teils erschreckend wie unfähig man (Gerätesoftwareentwickler) ist, eine vernünftige FW bereitzustellen.:(:D Da gehen die einfachsten Dinge nicht.

    Bei allen mir bekannten vergleichbaren LCD/LED schneidet zu meiner Überraschung Grundig mit Abstand am besten ab!:)

    Der Falke
     
  8. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    @Felefe

    es gibt verschiedene Möglichkeiten:

    Wenn sie die Dosen ausgetauscht haben, heißt das noch nicht, dass im Keller auch die Signalquelle schon aufs KMS-Glasfaser umgestellt wurde. Passiert vielleicht erst ein paar Tage später. Dann müsste aber das Sky noch wie bisher laufen. Oder die Umstellung ist noch nicht fertig.

    Dann sollte man beim Philips-TV für DVB-C die erweiterte Suche durchführen, sonst findet der nix.

    Und dann gibt's bei KMS auch die Variante, dass Du standardmäßig nur ein Grundangebot (vergleichbar mit Hausantenne) hast und ein Teil der Kanäle gefiltert wird und Du dann den vollständigen Anschluss freischalten lassen musst, das hängt dann vom Vertrag Deiner Hausverwaltung ab. Ob letzteres der Fall ist, sagt Dir die KMS-Hotline. Passt aber nicht zur Werbung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2010
  9. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
  10. ChristianWagner

    ChristianWagner Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: keine digitale kanäle nach wechsel zu KMS München!!

    Du musst einen kompletten Suchlauf durchführen, nicht den auto-Suchlauf. Bei dem Auto-Suchlauf sind die Frequenzen der KD gespeichert und er findet die Sender auch; bei der KMS ist das nicht so. Habe auch einen Philips LED - bei mir geht es so.
     

Diese Seite empfehlen