1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von steve, 28. August 2008.

  1. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    Anzeige
    Habe einen Medion 29400. Seit einer Woche nimmt er programmierte Sendungen fast gar nicht mehr auf. Die Box schaltet sich zur programmierten Zeit ein, die Festplatte läuft auch an, die Zeitanzeige für die Aufnahme läuft ebenfalls, aber es wird nichts aufgenommen. Auf gespeicherte Aufnahmen kann man dann auch nicht mehr zugreifen, es wird bei allen als Endzeit 00:00 angezeigt.. Wenn man den Stecker zieht, ist wieder alles normal, bis zur nächsten Programmierung, bei der dann wieder nichts aufgenommen wird. Früher hatte er das ab und zu mal, jetzt aber bei ca. 90% der Programmierungen. Aufspielen einer anderen Software und Rücksetzen auf Werkseinstellungen haben beides nichts genutzt. Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte und kann man da selbst etwas machen? Wenn nicht, weiß jemand, was eine Reparatur ca. kosten würde und ob sich die überhaupt noch lohnt?
     
  2. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2008
  3. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    Hallo,
    du hast mit 100% ein defektes Netzteil.

    Dort sind div. Elko´s defekt. Ersatz gibt´s bei Fa. Conrad unter Low ESR Typen.

    Kosten ca. 2 Euro oder weniger.

    Ein Radio und Fernsehtechniker (oder anderer mit Lötkolben-Erfahrung) kommt hinzu.

    Seit dem Austausch läuft meiner einfach nur Perfekt.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Neues Gerät bei Medion mit 320er Festplatte = 150 Euro + Versand
    Bitte nicht selber. 400 V im Netzteil sind Tötlich.
     
  4. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. An Mc Stender: Lötkolbenerfahrung ja, allerdings nicht mit elektronischen Bauteilen. Was die Gefahr beim Netzteil betrifft: Gefährlich, wenn die Bauteile falsch eingelötet sind oder warum?
     
  5. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    Auch wenn ich nicht Mc Stender bin:
    230V 50Hz sind immer gefährlich , und die kommen im Netzteil nun mal vor.
    Jetzt stell dir vor du vergißt den Stecker zu ziehen??? Passiert selbst erfahrenen Elektrikern.
    Lötest du die Elkos falsch ein dann kannst du gleich zuschauen wie sie wieder hochgehen. Und wenn man nicht alle 5 tauschen will sollte man sie zumindest kapazitiv ausmessen können.
    Auch meiner läuft seit dem Tausch perfect. Es waren definitiv 3 kaputt.
    Gruß Quanten
     
  6. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    Hallo,
    das kann ich nur bestätigen.

    Man sollte schon wissen, was man macht. Daher der Radio und Fernsehtechniker deiner Wahl.

    Wäre doch schade, wenn sich das Gerät in Rauch auflöst.

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. debbie881

    debbie881 Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    Hallo,
    ich kann von diesem Problem auch nur ein Liedchen singen. Hatte einen MD...weesnichmehr...80 .Seit ca 1 Monat ( Garantie seit Ende Juli abgelaufen :D :mad: ) hab ich die Probleme mit der Aufnahme, aber nicht möglich abzuspielen. Erst wenn ich Stecker gezogen hatte, ging der Laden wieder... bis zur nächsten Aufnahme. Auch wurden manchmal komplette Sendungen in 10 bis 12 Sec. Stückchen aufgenommen. Das Löschen dieses Mist's war reichlich aufwändig, wenn ich nicht den Ganzen Ordner löschen wollte.
    Hatte nu endgültig die Faxen dicke und mir letze Woche einen Kathrein UFS 822si gekauft.
    Hab moreTV gekündigt. Hoffe, ich bekomme von denen endlich mal ne schriftliche Bestätigung!!!
    Reparatur wäre mir dieses Teil, welches auch noch im Standby reichlich Geräusche macht, weil Festplatte dauern anspringt, nicht wert gewesen.
    VG debbie881
     
  8. Quanten

    Quanten Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    129
    AW: Keine Aufnahmen trotz laufender Festplatte - Brauche Rat

    und was machst du nun mit diesem Gerät??????
    ist er billig abzugeben?
     

Diese Seite empfehlen