1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein VT mit RGB-Einstellung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mittelhessen, 2. Mai 2007.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Ich betreibe die DBox2 in der RGB-Einstellung an meinem älteren Grundig Oslo (45 cm) in der RGB-Einstellung. Das möchte ich soweit beibehalten, da die Menüs und extreme Farbkanten präziser darsgestellt werden, als mit CVBS.

    Nun ist es aber so, dass mein TV-Gerät in dieser Darstellung keinen Videotext darstellen kann, sondern beim Einschalten des Videotext das ganze Bild von oben nach unten durchwandert. Videotext ist bei diesem Fernseher offenslichtlich nur möglich, wenn er ein CVBS-Signal an seiner (einzigen) Scartbuchse anliegen hat.

    Gibt es -irgendeine- Möglichkeit, auch mit einem RGB-Signal, den Videotext des TV-Geräts zu nutzen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Nein. Der Aparat hat nur einen RGB Eingang an dem gleichzeitig auch der VT Decoder hängt.

    Warum nutzt Du nicht einfach den VT der D-Box, der dürfte dem VT des TVs doch weit überlegen sein.

    Gruß Gorcon

    PS: ich kene das Problem von meinem Vater, dessen TV reagiert genauso, er nutzt seit dem den VT der Box.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Hmm, schade!

    Na ja, der VT der Box ist in der Tat komfortabler, da er einen größeren Speicher hat (der des Fernsehgerätes hat überhaupt keinen). Von daher werde ich wirklich auf den VT der Box ausweichen müssen.

    Für mich ist das soweit auch in Ordnung, aber die Freundin muss sich halt erst umgewöhnen, wenn die alte bekannte Taste nicht mehr funktioniert. :)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Wiue gesagt die Box kann da überhaupt nichts dafür. Mit einem "aktuellen" TV sollte der VT des TVs auch bei RGB Betrieb der Box funktionieren.

    Lege den VT am besten direkt auf die blaue Taste, dann braucht man nicht erst groß suchen. ;)
     
  5. carstenhb

    carstenhb Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Köln
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Hi,

    geht es denn vielleicht über das gute alte Antennenkabel?
    Die Box hat doch soweit ich weiß einen Modulator, dann müsste das
    auch mit dem TV gehen, videotextmäßig. Naja, muss man halt umschalten
    auf Kanal irgendwas, wenn VT gebraucht wird...

    cu,
    carstenhb
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    OK, standardmäßig liegt sie ja bereits auf der Kombination "blaue Taste" > "8". Hab mich schon so gut wie dran gewöhnt und wenns noch komfortabler sein soll, kann ichs ja noch umlegen.

    Vielen Dank für die Info...
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Übers Antennenkabel gehts schon mal garnicht.
    1. weil die Box keinen Modulator hat.
    2. dann das Bild noch schlechter wäre
    3. kein RGB Bild möglich ist.
    Gruß Gorcon
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Mit dem HF-Modulator gehts mit Sicherheit, aber das ist für mich keine Lösung, da ich die DBox fast genauso schnell auf CVBS umgeschaltet habe. :) Dachte halt, dass es irgendwie auch mit RGB ginge. Aber soweit so gut...
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Kein VT mit RGB-Einstellung

    Soweit hab ich gar nicht gedacht! :-D Aber nur, weils für mich eh nicht in Frage kommt und ich den Sat-Out wohl als HF-Modulator gesehen habe. :winken:

    Aber im Allgemeinen treffen Gorcons Aussagen zu und es führt für mich kein Weg an RGB vorbei, und damit an der Nutzung des boxinternen VTs.
     

Diese Seite empfehlen