1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von dogfischhund, 4. Mai 2012.

  1. dogfischhund

    dogfischhund Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vivanco 300D Antenne
    Pinnacle TV-Karte 300i
    Anzeige
    Hallo!
    Wir haben einen 32" LG.
    Und haben mal das Bild verglichen.
    Ein HD-Film auf das erste HD eingestellt und dann umgeschaltet auf das Erste SD.
    Wir sitzen etwa 3m weg vom TV, und haben da keinen oder nur einen minimalen Unterschied zwischen HD und SD gesehen. Kann das sein?

    Howard
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    Ja, das kann sein. Das Auge verfügt nicht über ein so hohes Auflösungsvermögen, um bei dem Abstand auf einem derart kleinen Bildschirm die feinen HD-Details erkennen zu können.

    Bei 3m Abstand wären 50" angesagt, bei dem 32"-Fernseher solltet ihr nicht weiter als 2m sitzen, wenn ihr Full-HD erkennen wollt.

    Davon abgesehen: War der Film wirklich in HD? Auf den ÖR laufen auch viele hoch skalierte Sachen.
     
  3. Tidus2007

    Tidus2007 Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SAT Schüssel 60cm, COMAG HD90+CI+HD+,
    MEdion MD30096 37Zoll,
    Ps3 60GB
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    Hast du mal auf Details geachtet wie Haare, Wimpern etc, ich finde da kann man gut erkennen ob es HD sein könnte oder SD. Aber der Sitzabstand könnte weniger sein.

    Eigentlich sollte man gutes HD von normalem SD schon unterscheiden können. Zumindest an meinem TV kann ich dies. Aber schau mal explizit eine nHD Sendung Film Folge an, wer weiß ob das bei dir nicht nur skalliert war.
     
  4. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    Klar sieht man bei einem kleinen Bildschirm fast keinen Unterschied. Aber bei einem Großen ist der Unterschied so groß, das dir beim SD Bild die Augen abfallen.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    ... bzw. man zwischen SD und SD auch eklatante Unterschiede feststellt.

    Ich hab SD-Aufnahmen, die kann man auf einem HD-Schirm mit "optimalem" HD-Sitzabstand nicht anschauen, ohne Kopfschmerzen zu bekommen. Andere wiederum so gut, dass man fast meinen könnte, dass das schon HD wäre. Irre. Ist mir auf meiner 70er-Röhre damals nie so krass aufgefallen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    Eine Röhre ist auch viel zu unscharf dafür, da sie niemals das gesammte Bild scharf darstellen kann (da muss man immer mit kompromissen leben) Die übergänge der einzelnen Pixel kommen da auch nicht so hart und damit fallen die nidrigen Datenraten dort dann nicht so extrem auf.
     
  7. Mano

    Mano Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    was auch sein könnte ist, dass ihr einen hd receiver über scart angeschlossen habt, dann ist das bild auch in hd sehr bescheiden.
     
  8. dogfischhund

    dogfischhund Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vivanco 300D Antenne
    Pinnacle TV-Karte 300i
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    Hab jetzt immer mal noch was festgestellt.
    Beim sehen von ZDF HD hab ich zb bei der sendung "Küstenwache" einen tiefschwarzen Hintergrund der aber leicht flimmert, wie schnee.
    Ist aber nicht immer, nur manchmal... seltsam
     
  9. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kein Unterschied beim sehen HD oder SD auf 32"

    ich hatte vor meinem jetzigen 42" Plasma einen 32" TFT. Der Sitzabstand war mit 2,5m identisch. Der Unterschied zwischen SD und HD war selbst auf 32" gewaltig. Das einzige was man wirklich zugeben musste war der praktisch nicht sichtbare Unterschied zwischen 720p und 1080i/p. Aber der Konturen sind einfach viel schärfer genauso wie das Schriftbild.

    Meine Eltern haben meinen TFT geerbt und wenn ich mal bei denen im Wohnzimmer schaue (Abstand 3m) ist selbst da noch ein Unterschied wahrnehmbar.
     

Diese Seite empfehlen