1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Todesstern für die Amis

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Speedy, 12. Januar 2013.

  1. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    1.024
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Müsst ihr Lesen :D *

    Obama enttäuscht Star-Wars-Fans: NEIN zum "Todes-Stern" - Politik Ausland - Bild.de

    Obama hat den Bau eines Todessterns abgelehnt ;)

    Möge die Macht trotzdem mit ihm sein.

    * ist ja gerade Werbung bei SDR ;)
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Ich habe vor Monaten schon über den Antrag gelesen, aber die Antwort jetzt ist auch klasse...:D

    Hier gibt es mehr Details, inbesondere die Gründe für die Ablehnung:
    -zu teuer
    -von einem Ein-Mann-Raumgleiter leicht zu zerstören
    -die Regierung ist generell gegen das Sprengen von Planeten
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Das mit den Bedenken zur Finanzierung verstehe ich aber nicht. Wenn man schon eine 1 Billion USD Münze prägen lässt, könnte man ja auch gleich noch einen 850 Billiarden Dollarschein drucken lassen um den Todesstern zu finanzieren. Wo ist das Problem? :confused:
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    1.024
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Naja:

    1. muss man erstmal einen haben (Raumgleicher, oder auch Moonraker5 gennant :D )
    2. selbst bei Starwars brauchte man dafür eine ganze Fliegerstaffel.
    Immerhin hat der Todestern ne Menge Geschütze an Board, zumindest im "Original" ;)
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Ja, aber so wie ich, haben das in den 90er Jahren wahrscheinlich hundertausende am PC bei "Rebel Assault" geübt, bis sie es im Schlaf konnten. Jeder der Rebel Assault Veteranen wäre in der Lage das Ding mit links zu zerstören...:D

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Hier das passende Video:

     
  7. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Mein erster Vorschlag wäre auch gewesen alle
    Lüftungschächte zu vergittern.

    Aber wenn der Bau eines echten Todessternes
    zu teuer ist, vielleicht können wir den Mond
    dann wie einen anmalen!?
    Oder besser:
    Es gibt auf dem Mond ja keine Atmosphäre o.ä.
    Also wenn man eine Sandburg baut steht die dort für immer.
    Dann modellieren wir die Mondoberfläche einfach
    dementsprechend. Eine Furche hier, eine Backförmchenda
    und fertig ist die Laube.
     
  8. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Was war ich stolz auf mein erstes, Mega teures CD-Rom-Laufwerk!
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Ja, genau so ging es mir auch. Das "billigste" von Mitsumi oder so, aber man konnte Rebel Assault damit spielen, oder The 7th Guest:
     
  10. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Todesstern für die Amis

    Rebell Assault Teil 2 war zwar schwierig und teuer, aber nicht mehr so genial neuartig...

     

Diese Seite empfehlen