1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal ?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hobbyworker, 22. April 2004.

  1. Hobbyworker

    Hobbyworker Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hi,
    auf meinen drei Fernsehern habe ich prächtigen Empfang und kann jeden Sender sehen. Ist aber ein Fernseher auf SAT1,oder Kabel oder Pro7 eingestellt, kann ich auf den anderen Empfängern nicht Sat1 bezw. Kabel oder Pro7 sehen - Anzeige: - kein Signal- ??
    Schüssel 80cm, Quad-LNB, Sternverkabelung (neu)
    Receiver- alles Markenware!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Was meinst Du in Deinem Falle mit Sternverteilung ? Das Quad-LNB ?
    Sollte nur ein Quad LNB dran sein, also die Receiver direkt an das LNB angeschlossen, so kann der Fehler nur am LNB hängen ( kommt auch mal bei Markenware vor ). Sitzt hinter dem Quad-LNB ein Multischalter, so könnte es an dem Zusammenspiel Quad-LNB und Multischalter hängen ( der Multischalter sollte dann Quad-LNB-taugich sein ). Sollte es kein Quad-LNB ( mit eingebauter Verteilung sein ), dann handelt es sich um ein Quattro-LNB, und dann müsste es nur am Multischalter hängen.

    Am besten teilst Du un mal mit, ob es sich um ein Quad-LNB ( mit eingebauter Verteilung ) hämgrt, und ob noch ein Multischalter dahinter sitzt oder nicht.

    digiface
     
  3. Hobbyworker

    Hobbyworker Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Hamburg
    Danke für deine Antwort.
    Es ist ein Quad-Lnb mit eingebautem Schalter.
    Jeder Receiver hängt mit eigener Leitung am Quad.
    Mich wubdert nur, daß es nur diese Programme sind. alle anderen funktionieren wunderbar.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Dieser Transponder wird auch sehr gerne durch ein DCET-Telefon gestört. Wenn also Störungen nur bei den Programmen diesen Transponders auftreten, wie z.B.: Standbild, Bildzusammenbruch bis hin zu 0 Empfang, dann sind es zu 99% DECT-Telefone daran Schuld.

    Das kann auch nur dann sein, wenn man mit dem Telefon in der Hand nahe am Receiver oder Kabel vorbeilaüft.

    Wie jetzt in Deinem Falle, nur dann nicht geht wenn ein Receiver darauf eingeschaltet ist, und ein Zweiter dazu geschaltet werden soll, wie das jetzt mit einem DCET-Telefon zusammenhängen könnte, kann ich mir nicht vorstellen.

    Falls Du ein DECT-Telefon hast, dann trenne die Station vom Stromnetz, und mache die Batterien aus dem Handteil, sollte es dann gehen, dann müsste man überlegen woran es genau hängt, und dann einen anderen Platz für z.B. die Station finden.

    Ich kann mir es aber wie gesagt nicht vorstellen, und denke daher ehr, das das LNB was hat, solltest Du kein DECT-Telefon haben, oder bei dem Test nichts herauskommen, dann kann es nur das LNB sein.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen