1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Signal an einem von zwei Geräten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bernie47, 3. August 2012.

  1. Bernie47

    Bernie47 Guest

    Anzeige
    Hi,
    ich habe seit gut einem halben Jahr eine Sat Anlage.
    Im Keller ist ein Multiswitch mit 8 Ausgängen, die Kabel gehen einzeln an die Dosen ( Sternverteilung ).
    Ich hatte jetzt schon ôfter, meistens bei schlechtem Wetter, das kurz das Bild weg war, Anzeige im TV ( bitte Schüssel bzw. Kabelverbindungen überprüfen)
    Gestern war das Bild aber dann länger weg und ich habe dann in ein anderen Zimmer einen TV angeschaltet, der auch am Multiswitch hängt und siehe da, er hatte keine Stôrung. Der TV mit der Störung ist mit einem Sat Receiver von Sky verbunden aber auch als ich den abgenommen habe und den TV direkt mit der Antennendose verbunden habe, war kein Bild da.
    Heute ist wieder alles normal.
    Was ist da los, was kann die Ursache für den Bildausfall sein?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Wie sind die Empfangswerte im Antennenmenu bei beiden Geräten (Anzeige für Signalstärke und -qualität) ?

    Receiver mal gegenseitig austauschen und eben das andere Gerät am anderen Anschluss testen !

    Receiver anmachen und dann am Multischalter die Kabel einzeln abmachen bis das Bild jeweils am Receiver verschwindet um heraus zu bekommen welches Kabel welchen Receiver versorgt (wenn nicht beschriftet). Dann einfach mal die beiden Ausgänge gegenseitig austauschen und das Verhalten dann beobachten. Das einfach um die Multischalter-Ausgänge ggf. auf einen Defekt zu prüfen.

    Hat der TV einen eingebauten Sat-Tuner , habe ich das richtig verstanden ?
    Was ist der 2. Receiver für ein Modell (Hersteller + Typ) ?
    Was ist es für ein Multischalter (steht drauf) ?

    Es fehlen hier viele wichtigen Angaben.
     
  3. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Sorry,

    TV: Panasonic TX-P42G15E mit integriertem Sat Receiver, hat funktioniert.
    TV: Samsung UE46D8090 , wird versorgt über Sky Sat Receiver von Pace.Der TV ging nicht.
    Multischwitch ist ein Astro SAM 58

    Die Signalstärken muss ich noch herausfinden.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Da muss nicht nur "was herausgefunden werden", da muss auch tlw. mal was gemacht werden (wie oben beschrieben) !
     
  5. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Es war die Antennendose, da hat der Techniker gepennt der sie angeschlossen hat.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Du willst hiernach erzählen das eine Antennendose gestern einen Fehler verursachte und dann wieder alles OK war damit nur weil ein Techniker die falsch eingebaut hatte ??

    Das ist aber jetzt nicht dein Ernst, oder ? :eek:

    Hat sich die Dose über Nacht dann richtig angeschlossen oder war der Techniker über Nacht da und hat das gefixt ohne dir Bescheid gegeben zu haben ?
     
  7. Bernie47

    Bernie47 Guest

    AW: Kein Signal an einem von zwei Geräten

    Keine Ahnung was das war, als ich die Dose abgeschraubt kam und ging das Bild.Ich habe dann das Kabel neu abisoliert und mit der Atennendose verschraubt und seit dem ist alles in Ordnung.
     

Diese Seite empfehlen