1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von opaauer, 14. August 2008.

  1. opaauer

    opaauer Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    hallo
    habe gestern eine technisat digidish 33 satantenne mit singlelnb gekauft.
    das problem dabei ist das ich ein sehr schlechtes signal bekomme max 42% egal wie ich die antenne ausrichte mehr geht nicht! hab schon alles mögliche versucht bekomme einfach kein ordentliches signal.
    bringt es was wenn ich die antenne zurückgebe und dafür eine digidish 45 oder eine normale 40-50 cm (mehr darf sie laut vermieter nicht haben)antenne nehme?
    oder gibt es da noch andere ursachen? LNB defekt oder einfach nur schlecht?
    bringt es was ein anderes zu verwenden?
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    Wenn du 40-50cm darfst, würde ich mir auch eine 40-50cm Antenne holen ... mehr Spiegelfläche ist immer auch besseres (=stabileres) Signal.

    Idealerweise die Technisat Digidish 45 ... die hat fast die Empfangseigenschaft einer 60er Schüssel.

    Allerdings solltest du auch mit der 33er anständig Astra 19,2° Ost empfangen ... falls du einen anderen Satelliten anpeilen willst, könnte es mit der 33er schwierig werden. Hast du irgendwelche Hindernisse in Richtung Süden bzw. Süd-Osten?

    Greets
    Zodac
     
  3. opaauer

    opaauer Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    8
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    also direkte hindernisse wie häuser oder baum sind nicht da. in größere entfernung schornstein aber denke das sollte nicht das problem sein da der winkel zum satelliten rechts dran vorbei geht. eventuell wirds davon ein wenig behindert aber gibt ja auch an den nachbar wohnungen satschüsseln also muß es ja gehn. allerdings sind das keine solchen sondern normale.
    werd mal sehn das ich die 33er gegen eine 45er tausche und mal schaun wie dann das signal ist.
     
  4. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    Ob du überhaupt Astra 1 anpeilst und ob keine Hindernisse im Weg sind, kannst du hier überprüfen: www.dishpointer.com

    Hast du auch an den LNB-Tilt gedacht? Oder anders ausgedrückt, du musst das LNB in der Halterung in die optimale Position bringen. Das kann nochmal 1-2dB Signalqualität ausmachen.

    PS: Wie Zodac schon sagt, mit dieser Schüssel ist der Astraempfang bei normalen Bedingungen, auch bei nicht zu starkem Regen und Schneefall möglich. Der preisliche Unterschied zwischen einer 33er und einer 45er ist nicht so groß und die 45er bietet auf jeden Fall mehr Schlechtwetterreserve. Ausfälle sind nur bei Unwetter zu erwarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2008
  5. opaauer

    opaauer Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    8
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    ja die seite hatte ich auch schon gefunden und das was da angezeigt wird stimmt auch genau mit der ausrichtung überein. hab seit gestern so ziehmlich jede position von der antenne versucht aber mehr geht nicht. auch das lbn versucht zu drehen aber ohne erfolg.
     
  6. Paul03

    Paul03 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Halle/ Saale
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    Empfängst du schon Sender von 19,2° Ost (werden Sender eingelesen?), oder reicht die Signalstärke noch nicht aus?
     
  7. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    Bei der 33er Digidish kommts fast schon drauf an, ob man einen guten Receiver dranhängen hat (vom Tuner her) - Schlechtwetterreserve ist so gut wie keine gegeben. Auch ich würde mehr auf die Digidish45 plädieren

    Ich hatte erst kürzlich den Fall:
    Ein Coship2300 an einer Digidish33 hatte mit dem P7/S1 Paket zu kämpfen, immer wieder Klötzchenbildung und das bei guten Empfangsbedingungen.
    Schüsselausrichtung laut Messgerät top, also es ging einfach nicht besser. Auch verschiedene LNB´s durchprobiert (von den 0,2dB Dingern bis zum altbewährten 0,7dB) - alles ohne Erfolg

    Sofortige Abhilfe brachte der Tausch des Receivers - Klar hätte man auch mehr Blech montieren können, was aber bauseitig auf dem Balkon nicht zu machen war
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2008
  8. opaauer

    opaauer Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    8
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    nein das signal reicht eben nicht. muß glaub ich min 50% sein damit da ein bild kommt. soviel bekomm ich aber nicht max so 42
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    Dan hat Dein Receiver aber einen ****** Tuner drin.
     
  10. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: kein sat empfang mit digidish 33 zu klein?

    opaauer, ich glaube Du verwechselst hier was! Die meisten Receiver zeigen IMMER etwas am Signalbalken, auch wenn Du die Schüssel gegen die Wand drehst! Was Du haben solltest ist nicht SIGNAL sondern QUALITÄT! Der Receiver wird Dir Sender einlesen, wenn er ca 50-60% Qulität anzeigt, möglicherweise sogar schon bei 35%. Wenn ASTRA nicht richtig angepeilt ist, dann ist der Qualibalken auf Null und es geht logischerweise gar nichts...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2008

Diese Seite empfehlen