1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Radioempfang in Dolby Digital 5.1

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Quadro-Klaus, 27. Juli 2004.

  1. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem mit meinem Humax 8100 CI:

    Während bei Pro 7, ZDF usw. der Empfang des Dolby Digital 5.1 Tones einwandfrei funktioniert, bekomme ich kein Signal von dem Radiosender des WDR "Mehrkanaltest". An meinem HiFi-Gerät (Yamaha DSP A2) flackert das Dolby Digital Emblem kurz auf, doch es kommt kein Ton. Der Empfang des Stereo-Tons ist einwandfrei. Auch scheint die Signalstärke des Radiosenders auszureichen. Sie ist zumindest nicht niedriger als die der genannten TV-Programme.

    Beim WDR wussten die auch keinen Rat.

    Hat jemand eine Idee woran das liegt? Unterscheidet sich der Radiodatenstrom von dem der TV-Sender?

    Schon mal tnx für alle Antworten
    Klaus
     
  2. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Kein Radioempfang in Dolby Digital 5.1

    Der audiodatenstrom unterscheidet sich nicht vom audio bei den fernsehsendern. Das problem scheint in der kennzeichnung zu liegen. So weit ich mich erinnere, wird das hier als tv service gekennzeichnet aber mit einem nicht vorhandenem videostream. Kann sein, dass deine box damit schwierigkeiten hat. Vielleicht handmässig in radio verändern? Wie das bei deinem receiver am besten geht, weiss ich aber nicht.
     

Diese Seite empfehlen