1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Low Band

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von DocSnider, 23. Juni 2008.

  1. DocSnider

    DocSnider Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Bei Versuch ARTE neu einzustellen, ist mir aufgefallen, dass mein L-Band weg ist.

    Habe auf meinen VIVANCO 21110 multiswitch die Kabel vom LNB wie folgt angeklemmt:
    LNB = multiswitch
    LV auf LNB A 14 V 0HZ
    HV auf LNB B 18 V 0HZ
    LH auf LNB C 14 V 22kHz
    HH auf LNB D 14 V 22kHz

    Grüße

    Doc
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Kein Low Band

    LV (Low vertikal) = LNB A 14 V 0 Hz bzw. kHz ist richtig, ansonsten ist alles vertauscht. LNB D muss 18 V 22 kHz lauten! Wenn du so bislang beide Highbandebenen (z. B. über Sendersuchlauf) empfangen hast, sind die Receiver kernig irregulär einprogrammiert. So funktionieren die dann an keiner regulären Anlage, also auch nicht an deiner nach korrektem Anschluss! Evtl. liegt ja auch nur in deinen Angaben ein weiterer Lapsus vor.

    Korrekter Anschluß der drei anderen Ebenen:

    LH (Low horizontal) auf LNB B = 18 V + 0 kHz
    HV (High vertikal) auf LNB C = 14 V + 22 kHz
    HH (High horizontal) LNB D = 18 V + 22 kHz
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2008
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kein Low Band

    Richtig wäre:
    LV auf LNB A 14 V 0HZ
    HV auf LNB C 14 V 22kHz
    LH auf LNB B 18 V 0HZ
    HH auf LNB D 18 V 22kHz

    Edit: Dipol war schneller :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2008
  4. DocSnider

    DocSnider Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Kein Low Band

    Vielen Dank! War kein Lapsus, sondern ein direkter Fehler.

    Nu geht wieder!


    Grüße und Merci!

    Doc
     

Diese Seite empfehlen