1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein HD über SAT auf LG 55UH605V

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von patrick26790, 14. Dezember 2016.

  1. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem beim Einrichten meines neues Fernsehers und würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Wir sind vor kurzen in eine neue Wohnung mit 6 Parteien gezogen in der, laut Aussagen unseres Vermieters , das Fernsehsignal über eine SAT Anlage eingespeist wird.

    Allerdings geht mein TV Kabel auf eine Antennen- /Kabelbuchse die logischerweise in der Wohnzimmerwand montiert ist. (bisher kannte ich Sattelitenanschlüsse als Schraubverschlüsse.)

    An meinem neuen LG bin ich nun auf den Antennen/Kabel Anschluss angeschlossen.
    Sobald ich auf den SAT Anschluss gehe und den Sendersuchlauf starte finde ich keine Sender mehr.

    Beim Sendersuchlauf (Antenne/Kabel) finde ich meine Sender (digital), allerdings keinen einzigen Sender in HD.

    Hoffe es war einigermaßen verständlich.

    Danke im Voraus
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.070
    Zustimmungen:
    444
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Da arbeitet wahrscheinlich ein Umsetzer, der das Sat-Signal auf Kabel umsetzt. Kann entweder sein das dein TV die fehlenden Sender nicht findet, mal eine Liste vom Vermieter verlangen oder sie werden nicht umgesetzt.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dein LG TV hat zwei Antennenanschlüsse: Kabel TV-ICE und Sat-F-Buchse.
    An welche Eingang hast du Kabel(von Antennendose) angeschlossen bei Sat Suchlauf?
    Wie viele Sender hast du da gefunden? Welche Sender sind es da empfangbar?

    Bei einen Haus mit 6 Parteien wäre das unrentabel.;)
    Kopfstellenumsetzungen sind teuer und rentieren sich erst ab deutlich größeren Wohneinheiten.
     
  4. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die Info. Das es so etwas gibt war mir bisher neu.

    Es handelt sich dann wohl in meinem "Wohnblock" um eine SatKopfstation oder?

    Weil du sagst mein TV findet die Signale eventuell nicht: Gibt es eine spezielle "Frequenz (oder ähnliches) " hierfür nach der ich manuell suchen kann.

    Bisher lief nur der automatische Sendersuchlauf.

    Und welche Abhilfen gibt es wenn die Sender tatsächlich nicht umgesetzt werden (Pech gehabt?)
     
  5. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @KeraM: Bei der Satsuche bin auf den SAT-Anschluss (also Sat-F-) gegangen und habe keinen einzigen Sender mit dem automatischen Suchlauf gefunden.

    Zu dem Thema mit 6 Parteien: Es sind 3 Häuser mit jeweils 6 Parteien die sich zumindest eine Tiefgarage teilen. Vielleicht ja auch die Kopfstation?!

    Bin aber auch schon ums Haus gelaufen und konnte keine SAT-Schüsseln sehen.

    Wie gesagt; irgendwie komisch diese ganze Geschichte.

    Demnach dachte ich vllt. dass es sich um DVBT handelt. Aber laut Videiotext (RTL,ARD) Seite 199 bin ich von der Umstellung auf DVBT2 nicht betroffen. Demnach kein DVBT oder?!
     
  6. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    86 Sender glaub ich waren es.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei 86 Sender, die du gefunden hast, ist das bestimmt kein DVB-T Empfang.;)

    Hast du schon deine Nachbarn gefagt, was die da empfangen können?
     
  8. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Damit empfängt man dann wohl mehr ja?! :) Sorry aber keine Ahnung von der Materie.

    Nein hab ich noch nicht. Bin nur an 2 Tagen in der Woche zuhause und deshalb zeitlich etwas eingeschränkt.

    Aber dann werde ich wohl am Wochenende mal bei den Nachbarn klingel ;)

    Was mir noch eingefallen ist, dass wir bei Wohnungsübergabe einen Digitalreceiver DVB-C dazubekommen haben.
     
  9. Rod Cor

    Rod Cor Gold Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn du einen Gasanzünder bekommen hättest, würdest du doch sicher auch keinen Induktionsherd erwarten ;)

    Theoretisch könnte natürlich DVB-C in eine Satleitung über eine Weiche eingespeist sein. Ich nehme aber eher an, dass es hier nur C gibt. Lies mal die Beschreibung, ob es beim LG einen Blindscan gibt. Zuvor solltest du aber besser den Receiver anschliessen und gucken, was der empfängt und vor allem auf welchen Frequenzen.
     
  10. patrick26790

    patrick26790 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Von Blindscann hab ich etwas gelesen ja.

    Was genau macht dieser Blindscann?

    Der alte Receiver lieferte ebenfalls keine HD Programme.

    Wie gesagt ich bin Laie und habe weder von DVBC in einer Satleitung noch von C das es hier anscheinend nur gibt keine Ahnung.

    In meiner Zweitwohnung läuft das Fernseh übers Internet :)

    Ich werde am Wochenende mal die von dir angesprochene Blindscannfunktion testen.

    Danke für den Tip!
     

Diese Seite empfehlen