1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Fernsehen trotz HD+

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Deesis81, 10. Dezember 2012.

  1. Deesis81

    Deesis81 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Freunde, ich bin nicht so ganz in der Materie drin aber es geht um folgendes. Ich habe mir einen HD+-Receiver samt HD+Karte gekauft (Humax HD Nano). Als der Receiver dann endlich kam, war der Anschluß und die Installation ziemlich leicht. HDKarte war auch schon im Receiver drin. Also nachdem ich alles installiert hatte und das Fernsehen lief versuchte ich auch die HD+Sender zum laufen zu bringen. ARDHD,ZDFHD,RTLHD...etc. aber nix passierte. Immer kam die Meldung das gar kein oder zu schwaches Signal da wäre. Also schaute ich ins Menu des Receivers wo stand das die Karte abgelaufen sei. Ich habe daraufhin den Verkäufer angeschrieben und der schickte mir prompt eine neue und eingeschweißte Karte samt CI+Modul (welches ich aber für den Receiver eigentlich nicht brauche). Also neue Karte rein und siehe da im Menu steht die Karte sei aktiviert für ein Jahr (wie versprochen). Allerdings ist immer noch kein Bild, Signal etc da. Komisch finde ich nur das TELE5HD und andere diverse HDSender laufen allerdings kein Signal bei den HD-Hauptsendern - SAT1HD,RTLHD,PRO7HD,DasErsteHD.... etc. Jetzt habe ich bei meiner Satellitenanlage geschaut. Diverse Anschlüsse und boxen (viel High-Tech). Ich konnte nur daraus entnehmen und erkennen das es sich wohl um eine Einkabellösung handeln soll. Ich verstehe einfach nicht warum die Hauptsender nicht laufen aber die anderen wie TELE5HD, EinsfestivalHD, WDRHD......etc. ohne jegliche Probleme und mit der besten Signalstärke und Signalqualität laufen. Für jegliche Hilfe, Tipps oder Ratschläge wäre ich dankbar. Bevor ich den Fernsehtechniker hole, wollte ich es doch lieber erst allein versuchen - wenn gute und hilfreiche Tipps kommen:) Lieber gebe ich euch was aus als dem Techniker 100Euro für kurze arbeit (wie ich vermute) :D
     
  2. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Was sind bitte HD Hauptsender ?
    ARD HD, ZDF HD WDR HD.. das sind die ÖR HD Sender die über Sat jeder erhält, dafür braucht man kein HD+
    Arte HD, Servus TV HD, Anixe HD und Co. sind ebenfalls nicht von HD+
    Ich geh mal davon aus das du bei "HD Hauptsendern" den kram von den Privatsendern meinst. RTL HD, Sat.1 HD etc...

    Wenn etwas überhaupt Hauptsender sind, dann die der Öffentlich Rechtlichen und nicht die Werbesender.
    Die Schilderung deines Problems ist nicht wirklich klar..
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.388
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Zum Technischen Problem.
    Gib mal bitte mehr Infos zur verbauten Anlage. Alles was so auf den Bauteilen drauf steht.
    Wen es eine alte Einkabelanlage ist, kann es sein, das die Neuen Transponder mit den HD Programmen aus dem Low Band nicht eingespeist werden.
    Das würde bedeuten, das außer den von Dir genannten zu empfangenen HD Sendern keine weiteren HD Sender möglich sind. Nix mit weiteren HD+ Sendern.

    Es kann aber auch sein, das die Anlage nur nicht komplett auf digital umgerüstet ist, oder ein Kabel vertauscht ist.
    Das wären noch zwei Möglichkeiten.
    Aber ohne genauere Beschreibung der Bauteile kann man das nicht erkennen.
     
  4. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Für Einkabelanlagen brauchst Du auch einen Einkabel-tauglichen Receiver. Hast Du so einen? Weiterhin benötigst Du eine Art "Zwischenfrequenz", welche in Deinem Haus noch frei ist, diese mußt Du bei Deinem Receiver eintragen.

    Manchmal stehen die auf einem der "Kästchen" der SAT-Anlage, oder Du hast ein Dokument bekommen, wo diese aufgelistet wurden.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.388
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Snoopy Dog meint Unicable Anlagen. Dafür sind taugliche Receiver nötig.
    Gibt auch Einkabelanlagen die mit normalen Receivern laufen.
    Gibt verschiedene Arten von Einkabelanlagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2012
  6. SnoopyDog

    SnoopyDog Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Stimmt, der Begriff "Einkabel" hatte mich verwirrt :D
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.388
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Nicht so schlimm, habe ich ja wieder gerade gerückt.
    Gibt soviel Plunder auf dem Markt, an alles denkt man auf Anhieb manchmal nicht.
     
  8. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Viel spannender ist doch die Frage, wie du vorher TV geglotzt hast. :eek:

    Bevor du dir den bezahlten Gängelschrott namens HD+ ins Haus geholt hast mußt du auch 1 Lösung gehabt haben.

    War denn deine Senderauswahl komplett? Oder fehlten wichtige Sender?

    Kannst / konntest du n-tv und RTL Nitro sehen? Viva, CNN, Bibel TV? BBC World, Al Jazeera und 1 Festival?

    Fehlen dir jetzt Sender die du vorher hattest? Oder ist es einfach so, dass die Neuen nicht gehen?
     
  9. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    WDR HD und 1 Festival HD senden im Horizontal High Band. Die HD Hauptsender sind im Low Band. Deshalb meine Frage ob vorher bei den nicht HH-Sendern Theater war. :rolleyes:

    Prüf mal ob du auf Entertain von der Telekom umsteigen kannst. :winken:
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.388
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Fernsehen trotz HD+

    Wie man an der Sender Auswahl des Users erkennen kann, fehlt das Horizontale Low Band.
    Und SD was er vorher hatte läuft im Horizontalen High Band. Also war TV schauen der wichtigsten Sender in SD jetzt und vorher kein Problem.
    Schönen Tag noch.
     

Diese Seite empfehlen