1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von stroebi, 6. Juni 2005.

  1. stroebi

    stroebi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Salut !

    Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Multifeed Anlage zugelegt - alles angeschlossen und stehe nun vor folgendem Problem.

    Denke das ich Astra 19,2 gefunden habe, da mein Analogreceiver alles perfekt und in bester Bildqualität wiedergibt. Wenn ich jetzt ne dBox I oder II (Neutrino) anschliesse bekomme ich nix rein. Bei der dBoxI kommt immer Antenne nicht eingesteckt... bei Neutrino unter Satelittensuche springen die Balken immer auf und ab - also SIG und das andere haben schon ca. 3/4 stärke, jedoch zeigt er keinen gefunden Sat an. Kann es evtl. auch damit zusammenhängen, das ich die vorher vorhandenen Kabel vom Kabelfernsehn teilweise nutze (manchmal ca. 10 Meter). Kann ich mir aber nicht vorstellen, da ich ja mit dem analogen Receiver alles reinbekomm ! Wäre stark wenn mir jemand nen Tipp geben könnte !

    Danke !!! Vergeldsgott
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kein Empfang

    Für Deinen Analogreceiver hast Du zur Satumschaltung Astra/Hotbird ein 22 kHz-Relais in die Leitung montiert ? Wenn ja, mach das mal raus und schließ die dbox mal erneut an :)
     
  3. stroebi

    stroebi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kein Empfang

    nein hab ich nicht - dieser Multischalter beherrscht angeblich analog und digital gleichzeitig
     
  4. stroebi

    stroebi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kein Empfang

    hat denn keiner mehr eine Idee ?
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kein Empfang

    Dann mach doch erst mal den Umschalter aus der Leitung raus und verbinde den Receiver direkt mit dem Astra LNB.
     
  6. stroebi

    stroebi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kein Empfang

    wie soll das bei einem quad lnb gehen ?
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Kein Empfang

    Du schreibst doch was von Multifeed, da muss du doch ein DiSEqC Schalter haben!?
     
  8. stroebi

    stroebi Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kein Empfang

    wo soll der sein ? ich habe ein satelitt mit 2 lnb´s davon gehn 8 kabel ab die in den Multischalter reingehn. Dort hab ich dann 8 Anschlussmöglichkeiten für analoge und digitale Receiver - kein Schalter o.ä. ?? Ich weiss nicht was Du meinst !
     
  9. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Kein Empfang

    nein dieser DISEqC schalter ist schon in deinem Multischalter integriert.

    wenn man single, twin oder Quad LNBs per multifeed benutzt benötigt man diese schalter.

    das hast du aber alles nicht
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kein Empfang

    Schreibe doch als erstes mal ganz genau, was du für Komponenten verbaut hast. Du schreibst z.b. von Quad-LNBs und 9/8Multischalter. Quad-LNBs erfordern spezielle Multischalter, die üblichen sind für den Anschluss von Quattro-LNBs vorgesehen und können bei Quad-LNBs kein High-Band abfordern, ein Analogreceiver funktioniert dann, aber eben kein digitaler.
     

Diese Seite empfehlen