1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang von RTL? Liegt es am Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Doodle12, 8. Januar 2009.

  1. Doodle12

    Doodle12 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bin neu hier im Forum und kenne mich noch nicht gut mit dem Thema aus.
    Habe aber trotzdem eine Frage: Ich wohne in Berlin und habe seit ca. 3 Monaten einen "DVB-T 8003 USB" Receiver und empfange die ganze RTL-Gruppe nicht, habe aber von anderen gehört, dass sie RTL empfangen können. Meine Vermutung ist, dass ich vielleicht einen anderen/besseren Receiver brauche. Kann mir jemand helfen?
    Danke schonmal
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein Empfang von RTL? Liegt es am Receiver?

    Falls der Receiver an einer Zimmerantenne hängt, dann würde ich mal mit dem Standort dieser Antenne spielen. Falls das Antennenkabel weniger als zwei Meter lang, dann bitte verlängern, um mehr Spielraum zu gewinnen.

    Falls der Empfänger eine manuelle Frequenzwahl erlaubt, dann den Kanal 25 für die RTL-Gruppe fest einstellen und beobachten wie sich Änderungen an der Antenne auf das Empfang auswirken. Es kann allerdings passieren, dass danach vielleicht RTL funktioniert, dafür aber andere Kanäle nicht mehr.
    Ist es wirklich wahr, dass Dein Receiver das Gemischte Bouquet mit DSF, Eurosport und anderen im Kanal 56 'schafft', nicht aber den Kanal 25 mit RTL?

    Dass ein anderer Receiver bessere Ergebnisse bringt, ist nicht sicher. Es kommt auf einen Versuch an.
     
  3. Doodle12

    Doodle12 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang von RTL? Liegt es am Receiver?

    Danke schonmal, ich werde es ausprobieren.
    Nein, ich empfange auch nicht DSF und co. Insgesamt bekomme ich nur ZDF, sat1, pro7, kabel 1, n24 und noch ein paar andere aber nicht viel mehr.
     
  4. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kein Empfang von RTL? Liegt es am Receiver?

    Es liegt ziemlich sicher an der unzureichenden Antenne.

    Die RTL-Gruppe auf K 25 wird vom Alex und die kleinen Privaten/Radiosender auf K 56 und 59 werden sowohl vom Alex wie vom Schäferberg mit deutlich weniger Leistung abgestrahlt als ARD/RBB, ZDF und ProSiebenSAT1.

    Und wenn die VHF-Kanäle 5 und 7 nicht gehen, liegt es auch an der Antenne (Stummelantennen taugen nichts für VHF).
     
  5. Doodle12

    Doodle12 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. Doodle12

    Doodle12 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang von RTL? Liegt es am Receiver?

    Danke Manfred Z. Habe jetzt eine neue Antenne mit besserer Verstärkung. Nun gehen bei mir doppelt so viele Sender.
    Vielen Dank
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.502
    Zustimmungen:
    2.356
    Punkte für Erfolge:
    163

Diese Seite empfehlen