1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang von DMAX, Sport1, MTV etc. (2 Receiver)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kille100, 17. Juli 2010.

  1. Kille100

    Kille100 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag.

    Folgende Komponenten besitze ich:

    Premiere Receiver:

    - Thomson DSI 12 PRE

    Normaler Receiver:

    - Panasonic DMR EX 72S

    Beide Receiver hängen bei mir an einer Leitung. Da ich den Premiere Receiver eigentlich nur für Bundesliga habe. Wenn ich dennoch mal andere Programme über den Prem- Receiver schauen will, dann funktionieren einige Sender nicht. Als da wären:

    Premiere:

    - Biography Channel
    - Eurosport 2
    - RTL Living

    Normale Sender:

    - Sport1
    - DMAX
    - MTV
    - VIVA
    - Nick / Comedy

    Wenn ich aber über den normalen Panasonic schaue, dann kann ich alle oben genannten Sender schauen. Natürlich ohne die Premiere/Sky Sender, also Sport1, DMAX, etc...

    Verbunden habe ich die Receiver über einen Hama 2 Way Splitter.

    Wenn ich den Splitter dazwischen weg nehme, dann funktionieren über den Premiere/Sky Receiver auch alle anderen Programme.

    Gibt es eine Möglichkeit das auf dem Premiere/Sky Receiver alle Sender schauen kann, ohne das ich den Splitter dazwischen weg nehmen muss?
    Oder gibt es generell eine andere Möglichkeit die beiden zusammen laufen zu lassen?

    Ich hoffe die gelieferten Infos reichen aus. Falls noch mehr Infos benötigt werden, einfach Bescheid geben :)

    Vielen Dank schon mal für alle die helfen :)
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Empfang von DMAX, Sport1, MTV etc. (2 Receiver)

    Du kannst bei 1 Satleitung nur 1 Receiver ohne Einschränkung nutzen.Wenn du noch ein zweiten Receiver gleichzeitg nutzen willst ,kannst du mit den nur die Satebene empfangen welche der erste Receiver gerade hat.(Master/Slave Prinzip)

    EDIT
    Hier ein paar Beispiele:
    Panasonic zuerst an und auf VIVA gestellt,jetzt kannst du mit deinem Thomson Eurosport 2 schauen-weil beide Programme vertikal senden.

    Panasonic zuerst an und auf RTL gestellt,mit Thomson kannst du ZDF schauen-weil beide horizontal senden.

    Wenn du aber Panasonic auf RTL gestellt hast,kannst du mit Thomson kein Eurosport 2 schauen.-weil RTL horizontal und Eurosport 2 vertikal sendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2010
  3. Kille100

    Kille100 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang von DMAX, Sport1, MTV etc. (2 Receiver)

    Danke für die Infos Keram,

    Nun kommt Licht ins dunkle :)

    Ich habs mal ausprobiert. Stelle den Panasonic auf VIVA und siehe da. Ich kann alle Sender auf dem Thomson schauen.

    Danke für die sehr schnelle und perfekte Lösung :)
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Empfang von DMAX, Sport1, MTV etc. (2 Receiver)

    Du benötigst, wen alles funktionieren soll. einen 2. Sat Anschluss.
    Also ein zweites Kabel von der Schüssel, bzw Multischalter.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.620
    Zustimmungen:
    4.540
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein Empfang von DMAX, Sport1, MTV etc. (2 Receiver)

    So perfekt ist die Lösung auch nicht .Perfekt wäre,wenn eine zweite Satleitung vorhanden wäre.:D
     

Diese Seite empfehlen