1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von delix, 23. Oktober 2004.

  1. delix

    delix Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    bei Flensburg
    Anzeige
    Hallo,
    seit einigen Tagen kann ich folgende Sender auf Astra1 19,2°O 12633H 22000;
    Bahn TV
    K-TV
    K1010
    Rhein Main TV
    Spi.Ka. TV
    XXP
    nicht mehr empfangen!
    Kabel und Stecker sind in Ordnung.Ich habe verschiedene Receiver,alle kein Empfang der genannten Sender! Die Antenne ist optimal ausgerichtet.
    Für einen guten Tipp wäre ich sehr dankbar.
    delix:confused: :(
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    LNB wohl defekt, hohe Frequenzen fehlen. Zufällig MTI oder Gold Edition LNB?
     
  3. delix

    delix Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    bei Flensburg
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Hallo BlackWolf,
    ich habe ein INVACOM Universal-Quattro-LBF QTH-31 und ein Kompak-Line Aktiv-
    Multischalter QUAXX 58S beides 10 Monate alt.
    Wie kann ich feststellen was defekt ist?

    delix
     
  4. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Mit dieser Auskunft hat BlackWolf ganz sicher nicht gerechnet.;)
    Solche Fehlererscheinungen werden immer den billigen LNBs zugeordnet.
    Ich habe zwei Golden Interstar Quad in Gebrauch, die gehören auch auf die Blacklist einiger Experten.
    Bisher (6monatiger Gebrauch) arbeiten beide sehr gut in einer Astra Hotbird Anordnung (78cm Schüssel), und zeigen keinerlei Probleme.
    Nur bei Extremwetterlagen kommt es zu kurzen Aussetztern (wenige Minuten).
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Ein Invacom-LNB ist eigentlich sehr vertrauenserweckend.
    Geh doch mal auf diese Seite, da gibt es die Frequenztabelle für die Orbitposition:
    http://www.lyngsat.com/astra19.html
    Kannst Du denn da nur diesen einen Transponder nicht empfangen oder auch die nicht, die vom Frequenzbereich her noch höher liegen (ntv/VIVA, dann der Transponder mit ORF2 Europe, TW1, GoTV
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Es wird garantiert nicht am Invacom liegen, für Invacom leg ich die Hand ins Feuer.

    Wahrscheinlich dämpft der Multischalter zu sehr (verkappter Tiefpassfilter) ...
     
  7. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Ich habe seit einigen Tagen das gleiche Problem. Vorher gabs nie Probleme mit diesem Transponder. Das Funktelefon ist es jedenfalls nicht.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Ne, tut mir leid, ich habe da die gleichen Werte wie sonst auch. Signalstärke ist ziemlich niedrig, das liegt aber an der Durchgangsdämpfung vom Koaxkabel und ist permanent so.

    Bitte mal die Transponder "drumherum" prüfen.
    Für ein DECT-Problem sind diese Frequenzen allesamt zu hoch, ich schließe das mal aus.
     
  9. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Welche Leitungs Länge hast du ?
    Qualität der kabel?

    Ihrgend was noch in der leitung sitzten ?

    Dosen?
     
  10. delix

    delix Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    bei Flensburg
    AW: Kein Empfang vom Anbieter T-Systems

    Es ist nur der Transponder 113. Bisher hatte ich auch sehr guten Empfang. Pegel liegt bei 88%, Qualität 98%! Leitung ist ca. 10 m,( zwei Fam.Haus ).

    delix
     

Diese Seite empfehlen