1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Dreamer4711, 10. Juli 2009.

  1. Dreamer4711

    Dreamer4711 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    hab ein Problem:
    Bin umgezogen.
    Jetzt im neuen Haus hab ich ne 60cm Schüssel (WISI) und nen Comag PVR 2.
    Bekomm alles einwandfrei außer TP 12.545
    Sat 1, Pro 7, Kabel 1 kann ich ja auf Österreich ausweichen aber N24 nicht.
    Wo liegt das Problem?
    Habe die selbe Anlage ( nur mit 30cm Campingschüssel ) in der alten Wohnung auch laufen gehabt. Einwandfreier Empfang.

    Woran kann das liegen???

    Habe schon probiert, hab ein Quad LNB, habs schon mit Twin LNB und mit dem Single LNB der Camping Schüssel versucht..

    Überall das Gleiche..

    Kann , mir jemand helfen ???

    Danke schonmal im Vorraus :-(

    :(
     
  2. Ric34

    Ric34 Senior Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Smart CX 10
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    Hallo ich empfange die genanten Programme auf Trasponter 12544 Symbolrate 20.0M Polarisation H Füg mal den Transponter hinzu suchlauf machen dann dürfte er Pro 7 Sat1 Kabl 1 N24 einlesen.Grüße Ric34:winken:
     
  3. Dreamer4711

    Dreamer4711 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    hab ich alles schon versucht..
    Wenn ich einen anderen Receiver dranhäng empfängt er diese Sender, zwar schwach aber sie sind da...

    Ich versteh das nit :-(

    wieso kommen alle Super rein, nur diese nicht??

    bin schon am verzweifeln ....

    :(
     
  4. michi1500

    michi1500 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax PVR 8000, Zehnder DX5040, Comag PVR2/100CI, Premiere (Film)
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    Hallo ich hab auch den PVR 2 /100 CI und habe genau bei diesem TP auch das gleiche Problem wie du.
    Ich habe dazu hier schon im Forum einen Thread eröffnet und von den anderen Mitgliedern Hilfe und Tipps bekommen.
    Ich bin mir inzwischen ziemlich sicher, dass es bei uns daran liegt, dass die Schüssel nicht sauber ausgerichtet ist.
    Die Programme von Pro7 &Co. werden (entgegen den meisten anderen) nur mit 22.000 bit Symbolrate ausgestrahlt!
    Wenn nun aus irgendeinem Grund das Signal nicht 100% einwandfrei beim Comag ankommt, dann empfängt er nicht genug Datenmaterial und zeigt kein Bild an.
    An meiner Leitung hat er nichtmal den TP gefunden als ich ihn manuell gelöscht habe und wieder neu aufsetzen wollte!
    Die anderen TP habe eine höhere Bitrate und da reicht dann eben auch ein schlechterer Übertragungsweg zur Anzeige eines Kanals.
    Der Comag hat wohl ein ziemlich zickiges oder qualitativ schlechteres LNB als andere Hersteller, ich habe noch drei andere Receiver (Kathrein, Humax, Zehnder) die haben alle KEIN Problem mit dem TP und der Leitung!
    (Beim Comag wurde eben an manchen Stellen gespart um den Preis zu ermöglichen).
    Versuch die Schüssel besser auszurichten, ein besseres Kabel zu verwenden.... Viel Glück!
     
  5. Dreamer4711

    Dreamer4711 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    Danke schonmal für die Tipps
    Werd echt wahnsinnig..

    Hab extra das 3 fach geschirmte Kabel genommen, sind ganz neu, da Neubau.

    Hab noch nichtmal Antennendosen eingebaut..

    Sollte man sowas tun oder eher weglassen??

    Hab des öfteren gelesen, dass Antennendosen Qualität schlucken??

    Ist da was dran??

    MFG

    Dreamer4711
     
  6. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    Hallo Dreamer4711,

    man sollte generell versuchen möglichst wenige Übergänge zwischen LNB und Tunereingang zu haben (siehe hier).
    Welche Firmware ist eigentlich auf dem Receiver?

    Gruß

    Hw Oldie

    Nachtrag: Das Problem gibt's jetzt schon im Doppelpack. Da ich keine weitere Rückmeldung erhalten habe ist der Fehler für mich auch nicht weiter eingrenzbar oder sollte tatsächlich nur die Schüssel nicht korrekt ausgerichtet sein ...
    Mein Gerät meldet für den Transponder übrigens ebenfalls die 12544MHz wie bei 'Ric34' und nicht wie bei Dir 12545MHz. Wenn da mal nur nicht veraltete Frequenztabellen durch veraltete Firmware im Spiel sind...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2009
  7. Dreamer4711

    Dreamer4711 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    na das versuch ich dochmal...

    Receiverversion schau ich mir heut abend mal an und poste es morgen...

    Update über Satellit kann ich nicht machen da der TP und die Frequenz auch nicht empfangen werden...

    Buaaaäääääähhhhh

    :eek:

    Trotzdem schonmal danke
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    LNBs driften auch einwenig. Solch eine geringe Abweichung ist also nciht ungewöhnlich. Und Receiver suchen deswegen auch um die Sollfrequenz drumherrum. Das sollte also kein Problem darstellen.

    cu
    usul
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.234
    Zustimmungen:
    1.540
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    Das der SAT 1 PRO 7 Transponder nicht empfangen werden kann, liegt zu 99 % an einer unkorrekten Ausrichtung der Sat Anlage.
    Der Transponder ist sehr empfindlich was die Ausrichtung angeht.
    Auf diesen Transponder stellen und die Schüssel nach justieren.
    Das müsste es gewesen sein.

    Kleiner Tipp von mir, ein feuchtes Tuch über das LNB legen und dann nach den Signalqualitätsbalken am Receiver nachjustieren.
    Lappen hinterher wieder weg nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2009
  10. Dreamer4711

    Dreamer4711 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Empfang TP 12545 Comag PVR 2

    So also wird wohl wirklich an ner falschausrichtung liegen...
    Hab mal ein bisschen den LNB verdreht und schon kamen ein paar Sendebrocken..
    Naja diese Woche werd ich mich mal hinsetzen und hoffentlich genau ausrichten...

    jetzt fehlt mir nur XXhome und Tele 5 :-(

    Nur noch eine Frage,...
    Wie mach ich das Softwareupdate per USB?

    Per Satellit kan ich es nicht machen weil ich den TP nicht empfange ( schlechtes Signal )

    Was brauch ich für nen Stick??

    Und wo bekomm ich die neueste Software her??

    Danke schonmal für alles

    MFG

    Dreamer
     

Diese Seite empfehlen