1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein Empfang mit digital - LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von eric_007, 12. Juni 2007.

  1. eric_007

    eric_007 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bei mir liegt folgendes Problem vor:
    Ich habe in meinem Haus 6 unabhängig voneinander funktionierende analoge Receiver. Die laufen alle über ein LNB auf dem Dach.

    Nun habe ich mir ein neues LNB gekauft: "Universal Octo LNB".
    Das hab ich bei pollin.de bestellt. (genaue Beschreibung: 8-fach LNB mit integriertem Multischalter zum direkten Anschluss von bis zu 8 Receivern (analog oder digital). Rauschmaß 0,5 dB. Feed-ø 40 mm.)
    Best.-Nr.:570 738

    Damit wollte ich anstelle der analogen Receiver digitale verwenden.
    Allerdings bekomme ich kein Signal. Auch ein SAT-Finder hat zu keinem Ergebnis geführt. Ich habe sowohl analoge als auch digitale Receiver angeschlossen --> nichts.Ich bekomme kein einziges Bild rein.
    Der digitale Receiver gibt eine Signalstärke von 36%, Signalqualität von 11% an.

    Mit meinem alten analogen LNB funktioniert es aber.

    Gibt es da noch etwas was ich beachten muss bzw. was ich verkehrt gemacht habe?

    Danke schon mal!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Die sogenannte Octo LNB sind meist Schrott und funktionieren in den seltensten Fallen. Fehlkauf
    Für Deine Installation ist eine Anlage mit folgenden Komponenten zu empfehlen.
    Quattro LNB mit Multischalter.

    http://www.berlin-satshop.de/invaco...L175.htm?hmm=ad33b3f514abd090b43ddce05347f068

    http://www.berlin-satshop.de/spaun-...L834.htm?hmm=ad33b3f514abd090b43ddce05347f068

    Die Links dienen nur zur Veranschaulichung und sind keine Werbung für den Shop und dessen Produkte
     
  3. eric_007

    eric_007 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Und an den Multischalter kann ich dann meine 6 Receiver anschließen?!
    Versteh ich das richtig?
    Und kann ich dann sowohl analoge als auch digitale Receiver anschließen?
     
  4. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Wenn Du einen Multischalter verwendest kannst Du fast beliebig erweitern.
    Sechs oder acht Ausgänge sind kein Problem und bei Bedarf hast Du auch Terrestische Signale an allen Ausgängen.

    Es gibt bei LNBs zwei Dinge wovon man die Finger lassen sollte,

    Octo LNBs und Monoblocks.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Das ist Egal ob analog oder digital. Funzen beide mit der Obengenannten Konstellation.
    Ansonsten gibt es dem Beitrag von Pyton nichts weiter hinzuzufügen.
    Ich würde Quad LNB's noch dazu zählen wovon man nicht unbedingt Gebrauch machen sollte.

    Und nicht zu vergessen" Geeignet für Premiere" Receivern
     
  6. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    ach wieso denn monoblock? is zwar etwas fummelig zum einstellen, aber es funktioniert, wenn man es richtig macht.
    Ich wollte mir ja auch schon längst ne zweite LNB draufmachen, aber ich hab ja so ne kack Kathrein Schüssel mit ner Kathrein LNB und da wirds mir dann zu teuer.
    Grundsätzlich gilt auch: Bei mehr als 4 Teilnehmern an einer Schüssel wirds immer Problematisch. Nur mit Schüssel+LNB kommt man da in der Regel nicht mehr aus. Für sowas gibts dann Kabelfernsehen (für mich das einzige Argument für Kabel). Was ich außerdem noch sagen wollte: mit 6 analogen Receivern wirds in nächster Zeit richtig teuer, wenn du weiterhin Sat schauen willst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2007
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Wie so mit analogen Receivern?
    Was soll den da teuer werden.
    digital will RTL Kohl sehen.
    Monoblocks sind der gleiche Murx wie Okto oder Quad LNB selbe Murks Technik mit integrierten Multischaltern.
    Die erfahrungsgemäß erst gar nicht oder nicht lange Funktioniren.
    Außerdem ist das mit der Satschüsselgröße immer so eine Sache. Dem Abstand zwichen den beiden SAT Positionen wegen.
    Und Kabel ist der größte Mist den es überhaupt gibt.
    Da muss man jetzt schon für digital TV monatlich abdrücken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2007
  8. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    wenn man über Kabel TV + Telefon + 16mbit flat hat und man seinen T-Com Anschluss dafür kündigen kann, dann wird des auf einmal billig :D
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Telefon und flat Interessieren nicht es geht um den TV Empfang.
    Da ist Kabel Mist.
    Schon der Bildqualität und der häufigen Ausfälle wegen. ganz zu schweigen vom stark begrenzt Senderangebot.
     
  10. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: kein Empfang mit digital - LNB

    Und wenn es eine Störung im Kabel gibt, geht wenigsten gar nichts mehr. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen