1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von eddyma, 26. März 2006.

  1. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.263
    Zustimmungen:
    1.054
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
    Anzeige
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Das lief wohl schief !
     
  2. krin81

    krin81 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Danke für deinen cleveren comment (mal wieder), jetzt weiss ich warum du ueber 6000 davon hast:)
     
  3. krin81

    krin81 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Nachtrag:
    Es funktionier wunderbar! Bin jeden tag aufs neue begeistert:)
     
  4. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Bin jetzt auf Sat umgestiegen und hatte gestern hier in Berlin 1864 Programme über Astra 19.2E empfangen, als ich es mit der Handyapp eingestellt hatte. Ich bin blutiger Sat-Anfänger und mit der Digidish 45 ist es gar nicht so leicht. Heute ist es leider ziemlich bewölkt und ich bekomme kein Signal. Und selbst die GPS-Satelliten wurden vom Handy zeitweise nicht mehr erkannt.

    Allerdings war das fehlende Signal schon seit gestern, als ich auf Hotbird 13.0° umschwenken wollte. Seitdem Versuch bekomme ich Astra 19.2E nicht mehr rein. Hätte ich bloß nichts verstellt. Oder liegt es am Wetter?

    Wie ist denn der Elevationswinkel bei der Digidish 45 in Berlin? Ich vermute doch mal, dass ich nicht der einzige bin, der diese Offset-Antenne hat. Laut Anleitung muss der Elevationswinkel für Berlin (den ich nirgends finden kann trotz ergoogeln) um 30° geringer eingestellt werden als der richtige Wert für den Elevationswinkel.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.895
    Zustimmungen:
    519
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Die Elevation auf den Satelliten ist am jeweiligen Standort für alle Antennen gleich. Nur haben die Antennen unterschiedliche Offsetwinkel.

    Bei einer Elevation von knapp 30° auf ASTRA 19,2° Ost und dem Offsetwinkel der DigiDish von 30° muss der Reflektor nahezu senkrecht stehen.
     
  6. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Danke Dipol. Ich werd es mal versuchen, sobald das Wetter wieder klarer wird. Merkwürdig: Gestern hatte ich die Digidish wie so ausgerichtet, dass der Spiegel ein Art Karo bildete wie man es von Skat-Karten her kennt, nur halt viereckig. Und das leicht schräg und weit nach oben ausgerichtet, hatte mich selbst gewundert, dass es damit überhaupt geklappt hat. Ich hätte ein Foto machen sollen.
     
  7. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Die Digidish 45 konnte ich inzwischen erfolgreich auf Astra 19.2E ausrichten.

    Leicht OT (Upgrade auf Multytenne-LNB)
    Ich bin allerdings so angetan, dass ich mir heute noch die Multytenne gekauft habe. Den Reflektor habe ich ungenutzt rumliegen. Lediglich den LNB-Arm musste ich an meinen bisherigen Reflektor montieren und nochmal den 19.2E anpeilen (höhe verstellen). Nun habe ich noch Hotbird 13E, Astra 23.5E und Astra 28.5E mit dabei. Habe beim MM in der Nähe eines der Aussteller ergattert und dadurch fast 50% weniger bezahlt. Er findet ganz schön viele Programme auf 28.5E, hoffentlich auch was von BBC. Mein Fernseher sucht noch, weil ich Blindscan gemacht habe. Astra 23.5 wollte ich eigentlich nur wegen Parlamentsfernsehen haben. Und Astra 28.5 wegen den englischen Sendern.

    Kabel Deutschland habe ich gekündigt und die wollen eine Vertragsstrafe von 130€ haben.
     
  8. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    ... noch, wie du hier nachlesen kannst. Im September werden die interessanten Kanäle nur noch über den UK-Beam ausgestrahlt. In Berlin ist dann kein Empfang mit einer Multytenne mehr möglich.
     
  9. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.205
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kein Empfang mit DigiDish 45 cm

    Also ich empfange mit der Multytenne (ist ja praktisch die Digidish 45, nur halt für 4 Satellitenpositionen, statt nur eine Position) den Astra 28.2E ziemlich gut mit 54% Signalqualität. Schon bei 5-10% habe ich immer einwandfreien Empfang (wolkiges Wetter). Sender wie BBC bekomme ich nur die Radiosender rein. Aber Flava, Greatest Hits, Scuzz, CBS Drama, CBS Action und die True Movie Kanäle usw. gehen auch hervorragend. Dazu noch Hotbird 13 mit RT Doc HD und RT HD (Deren Transponder ist wohl eher signalschwach und müssen haargenau angepeilt werden). Bis vor wenigen Minuten hatte ich meine Multytenne noch schlecht ausgerichtet, so dass ich immer nach links oder rechts schwenken musste, um entweder 19.2+28.2E+13.0E zu empfangen (bei Verzicht auf 23.2E). Jetzt bekomme ich aber nach erneutem und besserem Ausrichten der Schüssel endlich alle 4 Satellitenpositionen einwandfrei rein. Klar ist der Beam von 28.2E hier in Berlin mit der Multytenne dennoch nicht zu empfangen. Aber man kann bei so einer Miniantenne wohl nicht alles haben. Die sonstigen Sender von 28.2E wie CBS und die vielen Musikseneder gehen aber dennoch problemlos. Das ist einfach eine Meisterleistung, was die kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2013