1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein empfang mehr :(

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von keevge, 9. Juli 2006.

  1. keevge

    keevge Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo,

    Ich war heute mal wieder aufm Dachboden um nach der Sat-Schüssel zu schauen, da ich einen weiteren Receiver anschliesen wollte.
    Ein Kabel ins neue zimmer war schon gelegt, von früher noch.. ich wollte nun schaun, ob das Kabel noch ok ist und ob ich etwas empfange.
    Also hab ich mich ausgesteckt, ( kurz nachem LNB ist eine steckverbindung.)
    und das neue zimmer angesteckt.
    Im neuen Zimmer kam aber kein signal... nunja, wieder hoch, wieder umstecken auf das alte Zimmer...
    gut ok.. runter gegangen, fernseher eingeschaltet... und ?
    Ameisenwettrennen...
    nunja.. wieder hoch... geschaut.. nichts ging...
    dann hab ich die stecker weg gemacht, neu abisoliert wieder zusammengesteckt.. und wieder ging nichts....
    ...

    vor ein paar minuten war ein bekannter da, der hat sich das nochmal angeschaut, an dem Kabel vom LNB den stecker nochmal weg gemacht, wieder hin, und es ging....

    wieso??
    bevor ich den stecker, und nachdem ich ihn weggemacht habe ging nichts...

    er hat gemeint, ich hätte die silberne schutzfolie drumrum mit weg gemacht, un dass sollte man nicht, stimmt das?

    gibts ne genaue "vorgehensweise" zum abisolieren oder verbinden zweier antennenkabel?

    und warum gings nicht, bevor ich den stecker weg gemacht habe? es ging ja 2min davor auch noch...:eek:

    Bin für jede Antwort dankbar...

    MfG

    keevge
     
  2. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: kein empfang mehr :(

    Sehr schöne Beschreibung, die durch die BORDSUCHE!! gefunden wurde ;)
     
  3. keevge

    keevge Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    15
    AW: kein empfang mehr :(

    ich meinte keinen F-stecker,
    sondern solche Verbindungsstücke...
    Ich kenne leider den namen nicht..
    es sind die stecker, die auch an den alten Antennenkabeln dran sind...

    Gibt es für diese verbindung auch irgendwelche Vorschriften?

    MfG

    keevge
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: kein empfang mehr :(

    Solche IEC-Steckverbinder haben bei Sat-Anlagen absolut nichts verloren.
     
  5. veryhard1

    veryhard1 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    489
    Technisches Equipment:
    4x D-Box1 Sat
    3x Bluecam
    1x Amon 4.1
    1x D-Box 2 Sat Sagem
    1x D-Box 2 Sat Philips

    das ganze an:

    85cm Triax 13,0°(Quad)+19,2°(Quad)
    125cm Fuba 19,2(Single)+23,5(Twin)+28,2+28,5(Fokus)(Twin)

    Das ganze in 53,5°;7,5°
    AW: kein empfang mehr :(

    Die benutzt man Weißgott nicht bei Satanlagen...HF Stecker sind das, die du bestimmt meinst. HF Stecker zusammen zubasteln ist soooo sau schwierig, dass es fast nie gelingt. Deshalb sind ja auch soooo viele Vorkonfektionierte im Verkauf. Tausch die HF's gegen F's aus und Schluss ist(u.A auch bessere Schrimung an Übergängen)
     
  6. keevge

    keevge Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    15
    AW: kein empfang mehr :(

    Ich habe ein bisschen gegoogelt, un so einen stecker und natürlich das passende gegenstück mein ich

    [​IMG]

    nunja.. n neues kabel verlegen ist ziiiiiiemlich schwierig hier und die kabel sind ja vorhanden, nur eeetwas zu kurz...
    ist es wirklich so schwierig solche stecker zusammenzubauen?
    ich habs schon n paarmal gemacht, un meistens hats auch funktioniert..
    Dummenglück?
    auf was muss ich dabei achten??

    #edit: achja.. ich habe die dinger hab nicht ich bei uns festgemacht, die hat ein tv-futzi bei uns installiert, und ich hatte keine ahnung das man solche dinger nicht bei satanlagen verwendet...

    gibt es den andere stecker, mit denen man solche kabel verbinden kann??
    kann man evtl das gegenstück zum f-stecker kaufen? hab so einen nämlich noch nie gesehn...

    MfG

    keevge
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2006
  7. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2006

Diese Seite empfehlen