1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Einschalten möglich

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von bibineustadt, 2. März 2009.

  1. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    Anzeige
    Ich habe ein TV Gerät ( Baujahr 2006 GRUNDIG ) da funktioniert das Einschalten nicht mehr. Drücke ich den Druckknopf ein, dann ist alles rot. ( STANDBY) Nehme ich die Fernbedienung und drücke auf Ein - dann schaltet sich das TV Gerät nicht mehr ein ( grün ) sondern verfärbt sich ( gelb ) Was kann ich tun bzw was würde eine eventuelle Reparatur kosten ?
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kein Einschalten möglich

    Ah, die Bibi...

    Ist das Bild rot, grün oder gelb?

    Oder ist es eine Status LED?

    Wenn LED was sagt denn das Handbuch zu dem Status = Gelb?
     
  3. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Kein Einschalten möglich


    Das Bild ist gar nichts. Es gibt doch gar keins ! Der lässt sich nicht mehr einschalten ! Handbuch ? Sowas gibts bei mir nicht. Ich habe noch nie ein Handbuch gelesen bzw benötigt. Aber ich gucke mal ob ich noch eins finde. Natürlich war LED gemeint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2009
  4. Dirkolix

    Dirkolix Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Zimmerantenne AA130-00 Zehnder,
    71-Elemente UHF von Wittenberg
    DVB-T Receiver DTR9000TWIN und DT2000T von Radix
    AW: Kein Einschalten möglich

    Vermutlich liegt ein Defekt in der Ablenkstufe vor, was bei Grundig(BEKO) keine Seltenheit wäre. Wie lautet die genaue Bezeichnung des Gerätes?
     
  5. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Kein Einschalten möglich


    ELEGANCE 72 Flat MF 72 3110 Dolby
     
  6. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Kein Einschalten möglich

    Eine Reparatur würde ca. 150 € - 200 € kosten ( laut Profectis ) und ein privater Fernsehtechniker meinte nicht unter 150 € ! Eine Garantie das der Fehler in 1 oder 2 Jahren nicht wieder auftritt kann mir keiner geben. Also weg mit der Kiste ( Schrott ) Ich werde das TV Gerät heute abend vor die Tür stellen und hoffe das es morgenfrüh verschwunden ist. Genügend Irre rennen ja in dieser Welt rum die alles gebrauchen können. ;) Also werde ich meinen Kindern am Samstag einen neuen Fernseher kaufen. Das Zauberwort heißt LCD.
     
  7. Dirkolix

    Dirkolix Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Zimmerantenne AA130-00 Zehnder,
    71-Elemente UHF von Wittenberg
    DVB-T Receiver DTR9000TWIN und DT2000T von Radix
    AW: Kein Einschalten möglich

    Vermutlich sind es bloß 2 Kondensatoren, die das Problem verursachen, und da wären 150 Euro völlig überzogen. Diese sitzen in der Focussierung und verursachen das Problem. Das würde sich noch lohnen.
     

Diese Seite empfehlen