1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sauraub, 14. Dezember 2009.

  1. sauraub

    sauraub Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich weiß, das Thema wurde hier im Board schon zig mal durch gekaut.
    Hoffe aber dennoch auf Hilfe.
    Bei uns im Haus (3WE) gibt es an allen Anschlüssen (alle neu mit Presssteckern) Probleme mit dem Empfang von DSF und den anderen Kanälen auf dieser Frequenz. Im Haus befindet sich kein DECT Telefon mehr und die Nachbarhäuser stehen ca. 10m entfernt.
    Die Schüssel ist sehr gut ausgerichtet.
    Gibt es noch andere Störquellen, außer den DECT Telefonen, die den Empfang von DSF und Co. beeinflussen oder ist evtl der Multiswitch defekt?
    Alle anderen Programme empfangen wir allerdings in bester Qualität!

    Wär echt super wenn mir hier jemand helfen könnte. Bin am Verzweifeln:mad:!!!
     
  2. sauraub

    sauraub Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Hey Leute,
    ihr werdet mich doch hier nicht im Regen stehen lassen wollen.
    Hat keiner ne Ahnung durch was DSF sonst noch gestört werden könnte?
    Ihr seid meine letzte Hoffnung!:winken:
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Tja, wenn du das DECT Problem ausschliessen willst dann bleibt dir nur ein Fachmann mit der passenden Messtechnik.

    cu
    usul
     
  4. sauraub

    sauraub Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Um was zu messen?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Um sich das Frequenzspektrum anzuschauen und zu sehen wo die Störungen genau liegen. Dann die Anlage Segmentweise durchzumessen um den Fehler zu lokalisieren.

    Aber der größte Vorteil des Fachmanns ist der das er nicht von vornherein die wahrscheinlichsten Fehler ignoriert weil es die unbequemsten sind ;)
    Weil mit "dieses oder das kann es nicht sein weil ich das einfach mal so behaupte" bekommt man nichts repariert. Und das ist durchaus ernst gemeint und kein blöder Spruch den ich hier reißen will.


    Aber wenn du es selber machen willst dann fange mit einem neuen kurzen Stück Kabel am LNB an und hangle die dann weiter Richtung Receiver. An irgendeinem Punkt wird der Fehler auftreten, dann hast du das defekte Segment.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2009
  6. sauraub

    sauraub Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Sorry, falls ich hier mißverstanden wurde.
    Wollte eigentlich nur darlegen, daß sich in unserem Haus kein DECT Telefon befindet und in Erfahrung bringen ob es außer dem DECT-Problem evtl. noch andere Störquellen gibt.

    Keinesfalls wollte ich von vornherein die wahrscheinlichsten Fehler ignorieren weil es die unbequemsten sind!

    Ich gehe ja auch davon aus, daß sich irgendwo im System ein Fehler befindet. Nur wenn es in der näheren Umgebung kein DECT Telefon gibt, was stört dann auf diesem Frequenzband?

    Besten Dank an Usul:)!!! Werde mich dann mal an die Fehlersuche machen...
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.912
    Zustimmungen:
    2.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    funktioniert den QVC?
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Am einfachsten wäre einfach mal kurz das LNB zu tauschen !
     
  9. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Vielleicht stört ein Außentemperatursensor einer Wetterstation.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein DSF Empfang - schließe DECT Problem aus -

    Wobei das aber eigentlich vollkommen egal ist. Ob nun in ne defekte Abschirmung DECT oder Bastelfunk eingestrahlt ist ja egal ;)

    Aber wenn wir schonmal dabei sind, Ausfälle einzelner Frequenzbereiche könne an ner schlechten Ausrichtung, nem defekten LNB, nem defekten Multischalter oder nem defekten Kabel liegen. Also ist die Frage obs nun DECT ist oder nicht eigentlich nicht relevant ;)

    Also, einfach mal vom LNB anfangen und durchhangeln, irgendwann macht sich der Fehler schon bemerkbar. Und nicht das verbindungskabel zwischen Dose und Receiver vergessen, das ist meist die Hauptursache für Abschirmlecks (wenns nen fertiges (angeschweiste Stecker) ist).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2009

Diese Seite empfehlen