1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein DD 5.1 bei FireTV über HDMI IN bei Ultimo 4k

Dieses Thema im Forum "VU+" wurde erstellt von B71, 2. Dezember 2018.

  1. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Anzeige
    Der HDMI-Eingang der VU+ kann laut Forum nur 720p und Stereo. Und man soll die Leute dort bitte nicht mit solchen Kleinigkeiten nerven. ;)
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.385
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das Erste u. ZDF sehen mit HD-Qualität (720p) ganz gut aus, die meisten TVs haben nur Stereo-Lautsprecher. :winken:
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Für die Sender benötigst Du aber wohl kaum den HDMI-Eingang, und das mit dem Ton meinst Du jetzt nicht ernst, oder?

    P. S.: Wir reden hier übrigens von 4K-Receivern mit Bitstream-Audioausgang.
     
  4. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.385
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mit Nutzung vom HDMI-In könnte der Kopierschutz von VoD-Content, IPTV und weiteren Quellen ausgehebelt werden,
    dafür ist 720p und Stereo-Ton gerade noch ausreichend. Die 4K-Ausstattung der neuen Receiver ist mit dem marginalen Angebot an 4K-Sendern ein nur wenig nutzbarer Werbe-Gag.
    Wenn jemand von einer UHD Blu-ray Disc oder vom 4K Fire-TV Stick oder vom Sky Q -Receiver freie UHD Kopien mit DD-Audio ziehen will, dann wäre dafür ein grosser u. teurer Hardware-Aufwand erforderlich (z.B. UHD HDMI-In mit einer 4K PC-Karte im Hochleistungs-PC und vorherige HDCP 2.2 Beseitigung), das ist dann auch noch illegal, wird mit Nachweis strafrechtlich verfolgt (und benötigt viel Speicherkapazität).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2018
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    1.993
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du solltest dich mal umsehen, wie man Blu-Rays rippt!!! Das ist nicht kostenintensiv!!!

    Und weil es eben z.Z. nur wenig 4K-UHD Content gibt, reicht es eben auch Blu-Rays dafür zu kaufen und zu nutzen.

    Ansonsten ist ein 4K-UHD TV-Gerät auch kein „Werbe-Gag“, sondern liefert auch für SD-/HD-Inhalte eine bessere Bildqualität. Da zählt auch nicht das immer wieder angeführte Argument, dass das menschliche Auge gar keine so große Auflösung hat, um 4K-UHD vom TV in angemessenem Betrachtungsabstand wahrnehmen zu können.

    Menschen sehen nicht „digital“ sondern interpretieren das Gesehene „analog“, dank der Verarbeitung im Gehirn des Menschen. Wenn man nur die Auflösung des menschlichen Auges betrachten würde, dann würde eine SD-Auflösung für Helligkeitsunterschiede (Schwarz/Weiß) und für das Farbsehen eine noch sehr viel geringere Auflösung ausreichend sein. Genau darauf basierte das analoge Farb-TV, wo die Schwarz/Weiß-Bildinformation mit hoher Auflösung und die Farbwerte mit geringerer Auflösung übertragen wurde. Aber wir sehen eben keine Bildpunkte (außer mit einer Lupe oder bei sehr geringem Sehabstand bei einem Digital-Display), sondern wir sehen alles „analog“ in unserem Sehfeld!!! Das haben wir durch die Evolution „geerbt“.
     
    FilmFan gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.063
    Zustimmungen:
    9.796
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Laut Wiki kann er aber DD. ;)
    HDMI-IN – Vu+ WIKI
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Beim Durchschleifen, aber nicht beim Aufnehmen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.063
    Zustimmungen:
    9.796
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Mag ja sein, dann sollte man dort drauf hinweisen, so ist der Eingang vollkommen Nutzlos.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Man sträubt sich halt, solche Sachen zu bewerben. Offiziell ist der HDMI-Eingang halt nur ein HDMI-Eingang ohne irgendwelchen Nutzen. Mit dem offiziellen Image geht da vermutlich auch nicht viel.
     
    Gorcon gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.063
    Zustimmungen:
    9.796
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Darum gehts nicht, das macht niemand. Aber ins Wiki gehört das nun mal rein, denn dort steht das er DD unterstützt, nur kein DD+. Das dies nur auf das Durchschleifen bezogen ist steht da ja nicht.