1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein CNN Empfang!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von slam2weasel, 9. August 2003.

  1. slam2weasel

    slam2weasel Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    geilenkirchen
    Anzeige
    Hi,

    ich habe heute meine Satanlage auf digital umgestellt. Fast alle Sender kommen mit einem Pegel um 75 rein und einer Qualität die teilweise bei 80-95 liegt. Die einzige Ausnahme ist jedoch CNN. Auf diesem Transponder sinkt die
    Empfangsqualität auf 10% und somit bekomme ich kein Bild mehr.
    Bin für jeden Tipp dankbar wie ich dieses Problem beheben kann.

    P.S.: Anfänglich hatte ich noch Störungen bei LibertyTV und MotorsTV , hat sich aber von selbst gelegt und nun kann ich die Sender störungsfrei schauen.

    Achso, wenn noch jemand weiß warum ich bei BahnTV keinen Ton habe wäre das cool.

    Danke
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Welches CNN willst du denn empfangen? Gib mal Frequenz und Satellit bekannt.
     
  3. slam2weasel

    slam2weasel Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    geilenkirchen
    Sorry habe ich ganz vergessen
    CNN Inter. auf Astra 19.2
    Freq 11.778 Ghz V. 80er Kathreinschüssel. 5/6 Multischalter und Hyundai HSS830HCI.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Da gibt es viele Möglichkeiten: sehr selten sind Fehler von LNB oder Multischalter, am häufigsten sind schlecht ausgerichtete Spiegel und Kabelfehler für solche Störungen verantwortlich.
     
  5. slam2weasel

    slam2weasel Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    geilenkirchen
    Ok danke,

    dann werde ich morgen nochmal auf dem Dach die Schüssel ein wenig drehen. Seltsam ist nur, dass die anderen Sender so stark reinkommen.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass ich das LNB nicht 100% gerade montieren konnte, da zwischen Schüsselarm und Dach zu wenig Platz ist. Aber daran kann ich leider nichts ändern, außer ein anderes schmaleres LNB kaufen. :-(

    Danke
     
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.983
    Ort:
    auf dem Pluto
    Oder mal nen neuen Senderdurchlauf machen, damit du die richtigen PIDs hast.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn du solche Probleme schon bei der Montage hast, ist der Anbringungsort des Spiegels aber nicht gut gewählt.
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Dann wäre aber Empfangsfeldstärke vorhanden.
     
  9. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.983
    Ort:
    auf dem Pluto
    Bezog sich auf Bahn TV. winken
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Bahn-TV ist bei mir derzeit auch ohne Ton. Ich vermute deshalb einen Fehler bei der Programmaufbereitung.
     

Diese Seite empfehlen