1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein ARENA TV- Bundesliga

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von traicen, 17. September 2006.

  1. traicen

    traicen Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    mein erster Beitrag- meine letzte Hoffnung!

    In Kurzform mein "Werdegang" (technischer Laie):
    Seit Ende 1999 Premiere Abonnoment (dbox1); im Mai 2006 ARENA wg Bundesliga bestellt;ARENA K02 Karte erhalten; Premierekarte K01 zerschossen; neue K02 Premierekarte erhalten; Premiere funktioniert wieder; Arena TV aktiviert;Klappte, kommt nur in "Brocken" (quasi kein Bild) oder gar nicht an; Premiere-, ARENA- und ISHservice in unendlichen Telefonaten (nachts- frühmorgens etc.)angesprochen;Alle (offensichtlich auch inkompetenten) Ratschläge umgesetzt(neue Antennenbuchse, digitales Antennenkabel, Antennenverstärker installiert, Elektriker überprüft Sendeleistung, ISH Techniker stellt ausreichende Kabel-Sendestärke fest und sagt die dbox hat einen Schaden, soll mich an Premiere wenden).

    Premiere Mitarbeiter (Technischer Service) ist auf den Umtausch der dbox nicht anzusprechen ("Sie empfangen ja unsere Leistungen, also wenden Sie sich an ARENA; wenn Sie bei Aldi etwas kaufen, können Sie das nicht bei Lidl eintauschen"); bin da leicht ausgerastet ("suche seit zwei Monaten nach einer Lösung, nicht nach Sprüchen, die dokumentieren, das man das Problem nur abschieben will!); der "freundliche" Herr hat aufgelegt.

    Ich zahle derzeit beide Abos, sehe keine Bundesliga, niemand war in der Lage zu helfen und nen Haufen Zeit und Kohle hats auch gekostet!

    Wer hilft??
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2006
  2. maxmus69

    maxmus69 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    1.441
    Ort:
    Musterstadt
    AW: Kein ARENA TV- Bundesliga

    Hallo,

    Du empfängst Arena über Premiere? Dann sollte Premiere das Angebot auf Deiner Karte freischalten.
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Kein ARENA TV- Bundesliga

    Sehr schlau. Da er von K01 und K02 Karten schreibt, kann er sicherlich Premiere und Arena nur über Kabel schauen. Und da er auch noch etwas von ish schreibt, wohnt er in NRW. Und da gibt es Arena NICHT über Premiere im Kabel, sondern nur direkt von ish (tividi).
     
  4. traicen

    traicen Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Kein ARENA TV- Bundesliga

    Danke, Premiere funktioniert mit der K02 Karte, ist also freigeschaltet. Als NRW- Kabel Empfänger (ish)habe ich von Arena eine zweite Karte erhalten, die sich freischalten ließ, aber bei Anbieterwechsel immer umgesteckt werden muss. Die Sendesignale kommen an, aber derartig dürftig, dass man Bildansätze nur erahnen kann. Was ist zu tun, um die Sendesignale bzw. den Empfang auf "normal" zu bringen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2006
  5. traicen

    traicen Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Kein ARENA TV- Bundesliga

    alles erledigt. Habe mir einen neuen Decoder bei Premiere bestellt. Jetzt gehts.
    Ergo: die alte D1 Box funktioniert nicht für arena. Frage: kann ich da die Kosten "einklagen"?
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kein ARENA TV- Bundesliga

    Dein Ergo ist so nicht gültig. Es gibt hier im Forum genügend Leute, die Arena bei ish problemlos nutzen. Ebenso gibt es welche mit Problemen. Es ist schwierig da die Problematiken einzugrenzen. Denn es spielen je nach Einzelfall alle möglichen Faktoren evtl. eine Rolle. Z.B.:
    - frequenzabhängige oder generelle Signalprobleme
    - unterschiedliche DBox1 Tunertypen (für Kabel DBox1 gibt es zumindest zwei)
    - unterschiedliche DBox1 CA-Module (mit Hard- und Softwareversionen gibt es da über 6 verschiedene)

    "Einklagen" könntest Du ja nur etwas vom Verkäufer der Box. Und da stellt sich die Frage der Gewährleistung. Und das auch erstmal nur bei Defekt und wenn die Funktion für ish/tividi seitens des Verkäufers zugesichert wurde.
    Das hat Premiere als Verkäufer nie getan. Und einen Defekt nachzuweisen wird deswegen schwierig, denn die Premiere Programme und ich vermute auch alle freien Programme laufen wohl einwandfrei.
    Zudem wissen wir auch nicht, was der ish Techniker so als ausreichendes Signal bezeichnet. Evtl. ist das Signal doch im Grenzbereich. Der eine Receiver (mit etwas besserem Tuner) macht dies mit, der andere (mit etwas schlechterem Tuner) nicht.
    Wenn Du der Meinung bist, dass die DBox1 grundsätzlich nicht ish/tividi tauglich ist, könntest Du höchstens versuchen von ish eine Entschädigung zu bekommen, denn die geben die DBox1 schließlich als tauglich für ish/tividi an. Nur ish sagte ja die Box sei defekt und die Sache damit wohl für sie erledigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2006

Diese Seite empfehlen